Nach oben

Frage beantwortet

Was sind die Grenzbahnhöfe mit den Niederlanden für den Sommer-Ticket?

Ich werde im Sommer einige Male zwischen den Niederlanden und Süddeutschland fahren und sehe das es günstig wäre um mit dem Sommer-Ticket zu reisen. In den Bedingungen steht dass man für Reisen im Ausland eine Fahrkarte benötigt bis zum Grenzbahnhof.

Meine Frage ist: was sind die Grenzbahnhöfe der ICE-linie Amsterdam-Frankfurt und des RE13 Venlo-Düsseldorf?

AlbertJP
AlbertJP

AlbertJP

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

„In den Bedingungen steht dass man für Reisen im Ausland eine Fahrkarte benötigt bis zum Grenzbahnhof.“
-> Nein, das steht nicht in den Bedingungen. In den Bedingungen steht: „einfache Fahrten innerhalb Deutschlands“.
In den Beförderungsbedingungen finden sich die Regelungen zum Sommerticket unter Punkt E.93
„Bedingungen für das Aktionsangebot ‚Sommer-Ticket‘“
Im Punkt 3. heißt es:
„3. Fahrkartenerwerb
3.1 Im Aktionszeitraum nach Nr. 2 werden über die Internetseite http://www.bahn.de/sommerticket die Fahrkarten „Sommer-Ticket“ für vier einfache Fahrten innerhalb Deutschlands verkauft.“
Nachzulesen hier:
https://www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern/agb/gesamt_2020...

Die Formulierung „eine zusätzliche Fahrkarte ab dem Grenzbahnhof“ findet sich nicht in den Bedingungen, sondern in den FAQs zum Sommerticket.
https://www.bahn.de/p/view/angebot/aktionsangebote/sommer...

Die Formulierung mit dem „Grenzbahnhof“ ist eine unglückliche Wortwahl. Da das Sommerticket nur für eine Fahrt innerhalb Deutschlands gilt, benötigst Du zwei Tickets wenn Du ins Ausland möchtest. Der Zielbahnhof des Sommertickets ist also immer ein Haltebahnhof einer innerdeutschen Verbindung. Ab diesem Bahnhof buchst Du ein zweites Ticket bis zu Deinem Ziel im Ausland.

Praktisch kannst Du Dir in der Verbindungsauskunft eine Verbindung heraussuchen und schauen welches der letzte deutsche Bahnhof ist, an welchem auf der Strecke gehalten wird. Für die Fahrt bis zu diesem Bahnhof kaufst Du dann ein Sommerticket, für die Fahrt ab diesem Bahnhof einen normalen Auslandsfahrschein.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (3)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

NRW
NRW

NRW

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es zählt nicht der Grenzbahnhof sondern der letzte Halt in Deutschland. Das wäre für den ICE Oberhausen oder bei Umleitung über Venlo Mönchengladbach. Beim RE ist es Kaldenkirchen.

„In den Bedingungen steht dass man für Reisen im Ausland eine Fahrkarte benötigt bis zum Grenzbahnhof.“
-> Nein, das steht nicht in den Bedingungen. In den Bedingungen steht: „einfache Fahrten innerhalb Deutschlands“.
In den Beförderungsbedingungen finden sich die Regelungen zum Sommerticket unter Punkt E.93
„Bedingungen für das Aktionsangebot ‚Sommer-Ticket‘“
Im Punkt 3. heißt es:
„3. Fahrkartenerwerb
3.1 Im Aktionszeitraum nach Nr. 2 werden über die Internetseite http://www.bahn.de/sommerticket die Fahrkarten „Sommer-Ticket“ für vier einfache Fahrten innerhalb Deutschlands verkauft.“
Nachzulesen hier:
https://www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern/agb/gesamt_2020...

Die Formulierung „eine zusätzliche Fahrkarte ab dem Grenzbahnhof“ findet sich nicht in den Bedingungen, sondern in den FAQs zum Sommerticket.
https://www.bahn.de/p/view/angebot/aktionsangebote/sommer...

Die Formulierung mit dem „Grenzbahnhof“ ist eine unglückliche Wortwahl. Da das Sommerticket nur für eine Fahrt innerhalb Deutschlands gilt, benötigst Du zwei Tickets wenn Du ins Ausland möchtest. Der Zielbahnhof des Sommertickets ist also immer ein Haltebahnhof einer innerdeutschen Verbindung. Ab diesem Bahnhof buchst Du ein zweites Ticket bis zu Deinem Ziel im Ausland.

Praktisch kannst Du Dir in der Verbindungsauskunft eine Verbindung heraussuchen und schauen welches der letzte deutsche Bahnhof ist, an welchem auf der Strecke gehalten wird. Für die Fahrt bis zu diesem Bahnhof kaufst Du dann ein Sommerticket, für die Fahrt ab diesem Bahnhof einen normalen Auslandsfahrschein.

Bei 2 Tickets sollte man immer beachten das man keine durchgehenden Fahrgastrechte hat. Verpasst man zb den ICE von Oberhausen nach Amsterdam aufgrund einer Verspätung braucht man bei einem Sparpreis ein neues Ticket.