Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ist es möglich ein Upgrade BC25 auf BC50 Rückgängig zu machen?

Ich habe vor einigen Stunden meine BC25 auf BC50 geupgraded. Leider habe ich zu spät gemerkt, dass es keine nennenswerten Rabatte bei Super Sparpreis Tickets gibt. Ist es möglich, das Upgrade zu stornieren und wieder auf die BC25 umzusteigen?

LG

FNG439
FNG439

FNG439

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

Du kannst die BC50 dann nur zum Ende der regulären Laufzeit kündigen. Das geht auch online (https://www.bahn.de/p/view/bahncard/bahncard-services/bah...).

Dann deine BC25 neu kaufen und beim Neukauf die Nummer der alten Karte angeben, damit die Bonuspunkte der alten Karte übertragen werden.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wo und wie wurde denn "geupgradet"?
Wurde die alte BC25 schon gekündigt?

FNG439
FNG439

FNG439

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Heute beim Servicecenter am Schalter. Die BC25 läuft noch bis August, aber wurde von der Mitarbeiterin glaub ich gekündigt..

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Du kannst versuchen beim BahnCard Service um Kulanz zu bitten. Große Chancen mache ich Dir nicht.
Tel.: 0180 6 34 00 35 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz und max. 60 ct/Anruf aus dem Mobilfunknetz; Mo bis Fr von 7 bis 21 Uhr und am Sa von 9 bis 18 Uhr). Email: bahncard-service@bahn.de.

Durch das Upgrade hast Du nun eine BahnCard 50 mit der Laufzeit von einem Jahr. Spätestens 6 Wochen vor Ablauf solltest Du die BC50 kündigen, damit Sie sich nicht um ein weiteres Jahr verlängert.

„Leider habe ich zu spät gemerkt, dass es keine nennenswerten Rabatte bei Super Sparpreis Tickets gibt.“
-> Es ist natürlich nicht sonderlich clever erst ein Abo abzuschließen und sich danach die Bedingungen anzuschauen.
Mit einer BahnCard gibt es 25% Rabatt auf Spar- und Supersparpreistickets. Ob es eine BC25 oder eine BC50 ist, macht keinerlei Unterschied. Die BC50 ist für Spontanreisende gedacht, die flexibel sein wollen, deshalb unterscheiden sich BC25 und BC50 beim Flexpreis, da gibt es mit der BC50 die 50% Rabatt, mit der BC25 dagegen 25%.
Bis vor einigen Jahren gab es übrigens mit einer BC50 keinerlei Rabatt auf Sparpreise, das war nur mit einer BC25 möglich.

Die Konditionen für die BahnCard stehen bei allen Angeboten dabei. Statt es zu spät zu merken, hättest Du es vorher wissen können, spätestens am Schalter hättest Du nach den Unterschieden Fragen sollen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo,

ich kann Ihnen auch nur wie Joeopitz raten, so schnell wie möglich mit dem BahnCard-Service Kontakt aufzunehmen. Vielleicht können die Kollegen aus Kulanz die Kündigung der BahnCard 25 aufheben und dafür den Vertrag der BahnCard 50 noch kündigen, bevor die Karte in Produktion geht. /ni