Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Reicht bei einem personalisierten Ticket auch ein Foto vom Personalausweis?

Kann ich wenn ich ein Super Sparpreis Ticket (mit Hund) als Handy Ticket kaufe, fahren, wenn ich nur ein Foto (Vorderseite & Rückseite) von meinem Personalausweis hab. Weil Krankenkassenkarte gilt trotz Foto nicht

Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, der Ausweis muss im Original vorgelegt werden.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Abgesehen davon:
Man kann gar kein Ticket mit Hund / für einen Hund als Handyticket kaufen.
Hunde brauchen immer ein separates Ticket (kein gemeinsames Tickets mit einem Menschen) und für dieses separate Ticket sind weder Handytickets noch Onlinetickets zum Selbstausdruck erlaubt (nur Schalter, Automat oder Internetbestellung mit Postversand).

1. Bei einem Onlineticket muß sich der Ticketinhaber mit einem Originaldokument identifizieren.

Folgende Ausweisdokumente sind bei der Kontrolle im Zug zugelassen:

europ. oder deutscher Personalausweis
deutscher oder internat. Reisepass
Kinderreisepass
elektronischer Aufenthaltstitel
Bescheinigung über die Meldung Asylsuchender (BüMa)
BahnCard (ggf. in Verbindung mit einem Lichtbildausweis)
Es gelten nicht: Führerschein, Schülerausweis, Truppenausweis, Geburtsurkunde und Schwerbehindertenausweis.
Hintergrund ist, dass es kein Original vom Onlineticket gibt. Da es beliebig oft kopiert werden kann ist die Gültigkeit an den Ticketinhaber gebunden. Dieser muß sich gegebenenfalls mit Originaldokumenten bei der Kontrolle ausweisen. Kopien werden nicht anerkannt, da mit kopierten Dokumenten wiederum mehrere Personen das Ticket nutzen könnten.

2. Onlinetickets für Hunde gibt es nicht.
Bei einem Ticket „Erwachsener + Kind“ wird das Kind als „Familienkind“ angesehen und wird mit 0,- EUR berechnet. Ein Hund benötigt aber ein Ticket zum halben Fahrpreis.
Bei einem separaten Kinderticket wird zwar der halbe Fahrpreis berechnet, aber da der Hund sich nicht mit eindeutigen Dokumenten ausweisen kann, wird ein Onlineticket für den Hund nicht anerkannt. Das Ticket könnte auch mehrfach ausgedruckt werden und es könnten mehrere Hunde mit dem gleichen Ticket reisen.

3. Da für einen Hund nur ein Kinderticket als original Papierticket gilt, muß es am Schalter oder am Automaten gekauft werden.
Das löst auch Ihr Problem. Wenn Sie am Automaten/Schalter ein Papierticket für den Hund kaufen, dann können Sie als separates Ticket auch ein Papierticket für sich kaufen. Papiertickets aus dem Automaten oder vom Schalter sind Originale. Sie sind nicht personengebunden und gelten für denjenigen, der sie bei der Kontrolle vorzeigt. Mit einem Papierticket benötigen Sie keinerlei Dokumente zur Identifizierung. Es geht ohne Ausweis o.Ä.