Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

MwSt Erstattung für BC 25

Ich habe letzte Jahr im Dezember eine BC 25 gekauft mit Gültigkeitsdatum 01.02.2020.
Einen Gutschein habe ich diesbezüglich bisher nicht erhalten. Auf mehrfache telefonische Nachfrage beim BahnCard-Service hieß des immer nur, dass ich in ein paar Tagen nochmals anrufen soll, da man überlastet sei (Sturmtief Sabine und dann Corona).
Gibt es irgendein Formular, wo ich die Erstattung beantragen kann?

BT1002
BT1002

BT1002

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

betasaur
betasaur

betasaur

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Der Bahncard-Service ist dafür schon der richtige Ansprechpartner. Haben Sie es statt telefonisch einfach mal per Mail (bahncard-service@bahn.de) versucht?

BT1002
BT1002

BT1002

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Per Mail hab ich es auch probiert, leider ohne Feedback. Ich hab zwischenzeitlich nochmals mit dem Bahncard-Service telefoniert. Dort sagte man mir, dass es für meine Bahncard keine MwSt Erstattung gibt, da die Karte bereits im Dezember 2019 gekauft wurde. Die MwSt wäre somit bereits an das Finanzamt abgeführt worden. Ich hätte nur dann eine Ersattung bekommen, wenn die Karte im Januar 2020 gekauft worden wäre. Ich muss es anscheinend so hinnehmen, auch wenn der Mitarbeiter dort an der Hotline nichtz der kompetentesten Eindruck gemacht hat.

Guten Morgen. Seit dem 10. Januar 2020 stand erst fest, dass auch die BahnCard 25 und BahnCard 50 von der Mehrwertsteuersenkung profitieren. Dies wurde zum 1. Februar 2020 berücksichtigt. Wenn Sie vor dem 10. Januar 2020 Ihre BahnCard 25 mit 1. Geltungstag am 1. Februar 2020 erworben haben, gibt es keinen Gutschein. Hier haben Sie schon richtig angeführt, dass für die Mehrwertsteuerberechnung immer das Kaufdatum ausschlaggebend ist. Viele Grüße /ch