Nach oben

Frage beantwortet

Sitzplatzreservierung bei flexibel genutzten super sparpreis Ticket 1. Klasse ?

Wir haben mit 4 Personen ein Ticket für die Fahrt Hamburg Köln gebucht. Da die Fahrt nach dem 4.5 stattfinden sollte,war eine Erstattung im coronafall als Gutschein nicht möglich. Wie sieht es jedoch mit der sitzplatzreservierung für den Fall der flexiblen Nutzung bis 31.10.20 aus. Da 1 klasse gebucht war,war die sitzplatzreservierung ja inklusive. Muss ich die jetzt kostenpflichtig neu hinzu buchen?

Bahnsusi
Bahnsusi

Bahnsusi

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Da 1 klasse gebucht war,war die sitzplatzreservierung ja inklusive. Muss ich die jetzt kostenpflichtig neu hinzu buchen?"
-> Eventuell.
Vor dem ursprünglichen Reisetag kann man die Reservierung einmalig kostenlos umbuchen, und zwar auf einen Tag, der maximal 31 Tage nach dem ursprünglich gebuchten Tag liegt.
Wenn das nicht geht (weil entweder der ursprünglich gebuchte Reisetag schon vorbei ist oder zwischen ursprünglich gebuchtem und neuem Reisetag mehr als 31 Tage liegen), dann bleibt nur die kostenpflichtige Reservierung.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (1)

33%

33% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Da 1 klasse gebucht war,war die sitzplatzreservierung ja inklusive. Muss ich die jetzt kostenpflichtig neu hinzu buchen?"
-> Eventuell.
Vor dem ursprünglichen Reisetag kann man die Reservierung einmalig kostenlos umbuchen, und zwar auf einen Tag, der maximal 31 Tage nach dem ursprünglich gebuchten Tag liegt.
Wenn das nicht geht (weil entweder der ursprünglich gebuchte Reisetag schon vorbei ist oder zwischen ursprünglich gebuchtem und neuem Reisetag mehr als 31 Tage liegen), dann bleibt nur die kostenpflichtige Reservierung.