Nach oben

Frage beantwortet

Wurde der Zeitraum bis wann die Ursprüngliche Fahrt stattgefunden haben muss auf 4.5. verkürzt?

Wir haben für den 9.5. 3Tickets am 9.2.2020 gebucht. Als ich mich im März informiert hatte, war der Termin ein anderer. Der jetztige Termin 4.5. bis wann eine Reise angetreten sein muss, war doch ursprünglich der 9.5. So bin ich davon ausgegangen, dass ich bis 30.6. ein Rückerstattung haben kann. Ich habe nur nicht sofort entsprechend gehandelt, da es auch hieß, dass man bitte warten soll und es dann eine Online Umtauschmöglichkeit gibt. Die Rückfahrt wäre dann 10.5. gewesen.

Anuljo
Anuljo

Anuljo

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Das stimmt so nicht. Ihre Fahrt am 9. Mai fiel nie unter die Kulanz-Stornierung. Eine Rückdatierung o.ä. hat es hier auch nie gegeben.

Die Kulanzregelung sieht vor, dass Tickets, die vor dem 14. März gekauft wurden, für Reisen bis einschließlich 4. Mai kostenfrei gegen einen Gutschein storniert werden können. Diese Stornierung kann bis zum 30. Juni beauftragt werden.
Fahrten, die nach dem 4. Mai stattfinden sollten, können alternativ flexibel bis zum 31.10. angetreten werden.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Den 9.05. als Reisetermin mit der Möglichkeit einer Stornierung gab es nie. Der erste Termin war für Reisen bis 30.04. Dieser wurde dann verlängert bis 04.05.

Die im Februar gebuchten Tickets können aber bis 31.10. zur Fahrt genutzt werden

Das stimmt so nicht. Ihre Fahrt am 9. Mai fiel nie unter die Kulanz-Stornierung. Eine Rückdatierung o.ä. hat es hier auch nie gegeben.

Die Kulanzregelung sieht vor, dass Tickets, die vor dem 14. März gekauft wurden, für Reisen bis einschließlich 4. Mai kostenfrei gegen einen Gutschein storniert werden können. Diese Stornierung kann bis zum 30. Juni beauftragt werden.
Fahrten, die nach dem 4. Mai stattfinden sollten, können alternativ flexibel bis zum 31.10. angetreten werden.