Nach oben

Frage beantwortet

Storno aufgrund Einreiseverbot nach Österreich?!

Aufgrund des weiter bestehenden Einreiseverbots nach Österreich, können wir unsere Reise ab dem 01.06. nach Wien nicht antreten. Wir haben vor dem März ein Super-Spar-Ticket gebucht. Die Kulanzregelung zum Verschieben der Reise geht nur bis 31.10.. Da wir auf Ferienzeiten angewiesen sind, könnten wir frühestens ab dem 31.10. nach Wien fahren, somit wäre die Rückfahrt wieder kostenpflichtig.

Besteht aufgrund des Einreiseverbots eine Kulanzregel im Hinblick eines Gutscheins für einen längeren Zeitraum?

faulbreitner
faulbreitner

faulbreitner

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte