Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Nutzungsvorschlag für das Supersparticket bis 31.10.20

Auf meine Unmutsäußerung wegen der Ungleichbehandlung der Bahnkunden bei den Kulanzregelungen und die damit verbundene Benachteiligung der Mehrzahl der Bahnkunden (ich schreibe jetzt nicht aller) erhielt ich eine tollen Nutzungsvorschlag von einem bahnnahen Schreiber für das Supersparticket, das ja bis 31.10. nun "kulanterweise" gilt. Ich könnte doch Frankfurts Sehenswürdigkeiten aufsuchen. Frankfurt hätte davon viel zu bieten. Dass mir das nicht schon selbst eingefallen ist, liegt bestimmt daran, dass unser Reiseziel zwar Frankfurt als Zwischenziel zu einem Londonflug war und wir mit Mitte 70 zur Risikogruppe in Corona -Zeiten gehören. Zum anderen ist das mit dem tollen
Sightseeing Tour- Vorschlag eine super Notlösung, die wir leider nicht in Anspruch nehmen können,weil das mit einem schwerbehinderten Mann mit Pflegegrad 3 gar nicht möglich ist Das nur zur Antwort dieses Schlaumeiers, dem aber wahrscheinlich eine Verhöhnung von uns Alten nicht bewusst war.

InsideBahn8420
InsideBahn8420

InsideBahn8420

Ebene
0
24 / 100
Punkte

Antworten

NRW
NRW

NRW

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Und nun? Was können wir nun für sie tun?

InsideBahn8420
InsideBahn8420

InsideBahn8420

Ebene
0
24 / 100
Punkte

Ich wollte damit eigentlich sagen, dass es nicht nur dumme Fragen gibt. Es gibt auch dumme Antworten, denn es gibt Reisen, die haben nur EINEN Zweck und wenn der weg fällt, kann und will man nicht aus Spaß an der Freude nur mal so fahren - zumal Spartickets nicht immer das versprechen, was man sich unter "Sparen" vorstellt.

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Okay, dann lassen Sie Ihr Ticket doch einfach verfallen.

Sie wissen, dass es keine Stornierung gibt und Sie kennen die Regelung zur flexiblen Nutzung.

Mehr gibt es nicht....

na wohl noch nicht das Sprichwort gehört: „wohl am falschen Ende gespart“

Sorry wer billig fahren will muss auch mit „billigen“ Konditionen rechnen. Übrigens in jeder Branche so üblich.

Dieter22
Dieter22

Dieter22

Ebene
1
610 / 750
Punkte

Ich finde es unpassend und ärgerlich, dass Sie einen Benutzer als "Schlaumeier" diffamieren, der "die Alten verhöhnen" möchte. Zum Einen war aus Ihrer ursprünglichen Frage nicht ersichtlich, welcher Altergruppe Sie angehören, zum Anderen kann ich nicht verstehen, dass man zwar zu einem Trip nach London in der Lage ist, aber den "Irrsinn" einer Kurzreise nach Frankfurt aus gesundheitlichen Gründen nicht auf sich nehmen kann.
https://community.bahn.de/questions/2346737-bahnkunden-zw...