Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

RE 22 nach Trier: Anschlussticket für NRW-Ticket

RE 22 nach Trier: Ab welchem Bahnhof brauche ich ein Anschlussticket, wenn ich ein NRW-Ticket habe?

Atlan
Atlan

Atlan

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Kommt drauf an, was Sie mit "NRW-Ticket" genau meinen:
Wenn es das Semesterticket NRW ist: Ab Dahlem. Wenn der Zug dort nicht hät: Ab Kall

Hallo Atlan,
Sie meinen sicher die Linie RB 22. Das AnschlussTicket NRW muss ab der letzten Gemeinde im Geltungsbereich des "Basis"-Tickets bis zur Ziel-Gemeinde (endgültiges Fahrtziel) erworben werden.
Das bedeutet in Ihrem Beispiel, dass Sie ab Dahlem(Eifel) ein Ticket benötigen. /si

Atlan
Atlan

Atlan

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Vielen Dank, ist es tats. ein AnschlussTicket NRW? Ich würde ja ab Dahlem nach Rheinland-Pfalz überwechseln. Welches Ticket wäre da empfehlenswert?

Es kommt darauf an, bis wohin Sie fahren. Wenn es mit der RB 22 bis nach Trier gehen soll, dann ist es ein reguläres Ticket (Flexpreis) zum DB-Tarif, welches Sie auch über bahn.de kaufen können. /si

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Vorher sollten Sie aber nochmal klären, welches Ticket Sie genau haben.
Denn ab welchem Ort ein Ticket erforderlich ist, ist nicht einheitlich.
Beim SemesterticketNRW muss ab Dahlem ein zusätzliches Ticket her - bei anderen NRW-Tickets aber erst ab Gerolstein.

Atlan
Atlan

Atlan

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Vielen Dank, es ist das Semesterticket NRW. Insofern also ab Dahlem den Flexpreis bis Trier, mit dem RE22, der in Gerolstein zur RB22 wird, so jedenfalls die Auskunftsseite der DB ;)