Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Fristlose Kündigung eines Jahresabos wg. Corona (Kurzarbeit 100 %)

Liebes DB-Team, ich befinde mich zu 100 % bis auf unbestimmte Zeit in Kurzarbeit und kann daher meine Monatskarte im Jahresabo als Pendler von Celle nach Hamburg im ICE (im Wert von 263€ im Monat) nicht nutzen. Die Kurzarbeitsphase / Home Office ist bei einem Großteil der Pendler noch längst nicht beendet. Ich denke, es gibt viele, die sich in der gleichen Situation wie ich (Kurzarbeit bis auf unbestimmte Zeit) befinden. Gibt es eine Möglichkeit, das Abo fristlos / außerordentlich kündigen? Ich freue mich über eine Antwort. Vielen Dank vorab!

Verom
Verom

Verom

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Antworten

Braunschweiger
Braunschweiger

Braunschweiger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

https://www.bahn.de/p/view/angebot/pendler/fern-und-nahve...

Wie kann ich mein Abo kündigen?
Eine Jahreskarte im Abo/Monatskarte im Abo kann mit einer Frist von 6 Wochen zum selben Kalendertag wie ihr erster Geltungstag gekündigt werden. Ist der erste Gültigkeitstag Ihres Abos zum Beispiel der 15.01. und Sie möchten Ihr Abo zum 15.05. kündigen, muss die Kündigung bis zum 03.04. vorliegen.
Im Rahmen eines Pilotprojektes, zunächst bis zum 12.12.2020, können Sie Ihr Jahresabonnement nach Ablauf der ersten 3 Monate ohne Zusatzkosten kündigen. Vor Ablauf der ersten drei Monate sowie nach Ablauf des Pilotzeitraums wird der Differenzbetrag zwischen Monats- und Abokarte für die Monate in Rechnung gestellt, in denen Sie Ihre Zeitkarte genutzt haben.

Verom
Verom

Verom

Ebene
0
22 / 100
Punkte

@Braunschweiger: Vielen Dank für Ihre Mühe - leider beantwortet diese nicht meine Frage.

betasaur
betasaur

betasaur

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Mehr als diese allgemeinen Infos kann keiner der hier antwortenden Kunden geben.
Erster Ansprechpartner bei Abos ist immer das Abo-Center. Die sind die einzigen, die ggf. auch über fristlose Kündigungen entscheiden können.

Für DB Zeitkarten und Abos gelten die tariflichen Stornierungsbedingungen. Eine allgemeine Kulanzregelung gibt es nicht. Sie können natürlich gerne noch einmal beim zuständigen Abo-Center nach einer individuellen Lösung fragen. /ki