Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Reiseticket für 5 Personen nach München und zurück - Erstattung?

Ich habe am 10.01.2020 für den 11. und 15.06.2020 Hin- und Rückfahrt für einen Kurztrip mit 5 Personen nach München gebucht. Mit Sitzplatzresevierung.. Es handelt sich um einen Sparpreis. Da die vor Ort geplanten Aktionen nicht mehr stattfinden, werden wir die Reise nicht antreten.
Nun habe ich gelesen, dass die eigentlich Zug-gebundenen Tickets noch bis 31.10. Gültigkeit besitzen. Leider werden wir auch bis dahin die Tickets nicht benötigen. Frühestens im nächsten Jahr, 2021. Was gibt es hier evtl. für Optionen? Und kann die Sitzplatzreservierung storniert werden? ich kann diese online lediglich "umtauschen"...

netjack
netjack

netjack

Ebene
0
10 / 100
Punkte

Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sparpreise können nur regulär storniert werden, also gegen Gutschein abzüglich 10 Euro, die Sitzplatzreservierungen werden nicht erstattet.

Sollte sich hingegen Ihre gebuchte Verbindung ändern, können Sie von der Fahrt zurücktreten und bekommen Ihr Ticket erstattet. Bei Online-Tickets schreiben Sie dazu eine Mail an fahrkartenservice@bahn.de (dabei aber nicht stornieren!).

Beide Möglichkeiten müssen Sie spätestens am Vortag der Reise wahrnehmen!

netjack
netjack

netjack

Ebene
0
10 / 100
Punkte

Das beantwortet meine Frage leider noch nicht so ganz.
ich habe mir die Tickets nochmal angesehen. Es handelt sich sogar um Super Sparpreis-Tickets.

Sollte die Zugverbindung bestehen bleiben, erhalte ich also keinen Cent zurück, richtig?
Bin ich denn richtig informiert, dass ich die Tickets bis zum 31.10.2020 nutzen kann aufgrund der Corona-Krise oder sind sie nur für diese Zugverbindung im Juni gültig? das würde ich gerne noch wissen. Zur Not besteht ja vielleicht dann immerhin noch die Möglichkeit die (Online-)Tickets an jemand andere zu verkaufen.

Hallo netjack,
Super Sparpreise sind von einer Erstattung generell ausgeschlossen. Daher bleibt Ihnen nur die Möglichkeit, das Ticket zeitlich flexibel bis zum 31. Oktober 2020 zu nutzen.
Der Hinweis von Ghize bei Veränderung der gebuchten Verbindung wäre auch eine Option, ist aber natürlich nicht garantiert. Dass sich Verbindungen nach der Buchung noch ändern ist zwar möglich, stellt aber nicht die Regel dar.
Ein Weiterverkauf der Tickets ist nicht zulässig. /si