Nach oben

Frage beantwortet

Veranstaltung Juli abgesagt, kann ich Fahrkarte auf Oktober umbuchen?

Fahrkarte im Januar für Juli gekauft. Veranstaltung wurde wegen Corona abgesagt. Möchte Fahrkarte für Veranstaltung im Oktober umtauschen. Gehts das?

bayernhans
bayernhans

bayernhans

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Das ist von der Bahn aber nicht vorgesehen.
Es gibt leider nur die Flexibilität beim Reisedatum. Ein Umbuchen oder Anrechnen des Tickets auf eine neue Buchung gibt es in der Form nicht.

Ihre einzige Chance das Ticket "loszuwerden" wäre ansonsten über die Fahrgastrechte. Wenn die gebuchte Verbindung nicht mehr existiert, können Sie das Ticket zurückgeben.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Das Ticket ist bis 31.10. im Rahmen der Corona-Kulanz zeitlich flexibel nutzbar, allerdings nur auf der gebuchten Strecke samt Start- und Zielbahnhof. Eine Umbuchung ist dafür nicht nötig.

Falls Sie mit umbuchen allerdings meinen, dass Sie eine andere Strecke bzw. ein anderes Ziel ansteuern möchten, dann sieht's schlecht aus. Das deckt die Kulanz nicht ab.

bayernhans
bayernhans

bayernhans

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Ich möchte ja nicht Stornieren, sondern weiter Reisen, aber erst im Oktober und auch ggf. unter Anrechnugn der vorherigen Buchung.

Das ist von der Bahn aber nicht vorgesehen.
Es gibt leider nur die Flexibilität beim Reisedatum. Ein Umbuchen oder Anrechnen des Tickets auf eine neue Buchung gibt es in der Form nicht.

Ihre einzige Chance das Ticket "loszuwerden" wäre ansonsten über die Fahrgastrechte. Wenn die gebuchte Verbindung nicht mehr existiert, können Sie das Ticket zurückgeben.