Nach oben

Frage beantwortet

Flexible Nutzung eines Super-Sparpreis-EU-Tickets

Guten Tag, ich habe am 20.01.20 ein Super-Sparpreis-EU-Ticket für eine Hinfahrt am 09.06.20 und Rückfahrt am 19.06.20 von Düsseldorf nach Bad Hofgastein (AUS) bzw. umgekehrt gebucht. Da inzwischen der zugehörige Hotelaufenthalt vom Reiseveranstalter storniert wurde möchte ich die Tickets nutzen um im September von Düsseldorf nach München und zurück zu reisen. Dazu die Frage:
Gelten die Tickets auch auf dieser Teilstrecke (also nur Düsseldorf->München bzw. München->Düsseldorf) und falls ja dann auch in einem ICE?
Zudem hatte ich im Januar auch schon Sitzplatzreservierungen gebucht. Werden diese Reservierungen erstattet oder kann ich diese für die geplante September-Reise umbuchen?

TV1608
TV1608

TV1608

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Dazu die Frage:
Gelten die Tickets auch auf dieser Teilstrecke (also nur Düsseldorf->München bzw. München->Düsseldorf) und falls ja dann auch in einem ICE? "
-> 2x ja

"Werden diese Reservierungen erstattet oder kann ich diese für die geplante September-Reise umbuchen?"
-> 2x nein (Eine Umbuchung wäre möglich, wenn zwischen ursprünglich gebuchtem Reisetag und tatsächlichem Reisetag max. 31 Tage liegen. Das ist hier nicht der Fall.)

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Dazu die Frage:
Gelten die Tickets auch auf dieser Teilstrecke (also nur Düsseldorf->München bzw. München->Düsseldorf) und falls ja dann auch in einem ICE? "
-> 2x ja

"Werden diese Reservierungen erstattet oder kann ich diese für die geplante September-Reise umbuchen?"
-> 2x nein (Eine Umbuchung wäre möglich, wenn zwischen ursprünglich gebuchtem Reisetag und tatsächlichem Reisetag max. 31 Tage liegen. Das ist hier nicht der Fall.)