Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bekomme ich anteilig Geld zurück weil der IC 2314 am 23.5. nicht mehr durchgängig von Köln nach Westerland fährt?

Haben wir auch Reservierungen in den beiden RE-Zügen, die wir jetzt ab HH nutzen müssen weil der IC nicht durchgängig fährt? Gibt es in den RE-Zügen auch eine 1. Klasse? Diese haben wir gebuht.

Tahrens
Tahrens

Tahrens

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn sich Ihre Verbindung ändert, können Sie

  • von der Fahrt zurücktreten und bekommen Ihr Ticket erstattet
  • oder am Reisetag mit jeder anderen Verbindung fahren. Dann gelten die ganz normalen Fahrgastrechte: http://www.bahn.de/fahrgastrechte. Die Verbindungsänderung alleine begründet noch keinen Anspruch.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Haben wir auch Reservierungen in den beiden RE-Zügen, die wir jetzt ab HH nutzen müssen weil der IC nicht durchgängig fährt?"
-> nein

" Gibt es in den RE-Zügen auch eine 1. Klasse?"
-> Ja

"Bekomme ich anteilig Geld zurück weil der IC 2314 am 23.5. nicht mehr durchgängig von Köln nach Westerland fährt?"
-> nein

Wenn Sie gar nicht mehr fahren wollen, können Sie von der Fahrt zurücktreten, dann gibt es auch volles Geld zurück.
Aber wenn Sie die Fahrt nutzen, dann haben Sie keinen anteiligen Erstattungsanspruch wegen häufigeren Umsteigens oder wegen des verringerten Komforts.
Sollten Sie wegen der Änderungen mindestens 60min später am Ziel ankommen, hätten Sie einen Anspruch auf 25% Erstattung wegen der Verspätung.

Guten Abend Tahrens, was kabo schreibt, ist grundsätzlich korrekt. Nur eine kleine Ergänzung bezüglich Ihrer Frage zur Reservierung: Diese können Sie sich im Nachgang der Reise erstatten lassen, da Sie diese nicht durchgängig nutzen konnten. /aj