Nach oben

Frage beantwortet

ICE/IC mit Nahverkehrsticket zwischen Stralsund und Rostock

Hallo zusammen,

Ich habe einen Supersparpreis für die Strecke Velgast - Nürnberg gebucht mit *NV im Vorlauf zum IC in Rostock. Zwischen Stralsund und Rostock kann man ja auch mit Nahverkehrsticket im ICE/IC fahren, in der DB App stand jedoch mit Ausnahme von Sonderangeboten. Zählt da das Supersparpreisticket ebenfalls dazu oder sind damit nur die Ländertickets gemeint?

Vielen Dank vorab.

Xyz123456
Xyz123456

Xyz123456

Ebene
0
23 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, mit Ferverkehrstickets (Supersparpreis) können Sie auf dem Abschnitt den ICE nutzen. Der Passus bezieht sich nur auf reine Nahverkehrs Fahrkarten, die keinen Fernverkehrsanteil haben, wie das Hopper Ticket.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, mit Ferverkehrstickets (Supersparpreis) können Sie auf dem Abschnitt den ICE nutzen. Der Passus bezieht sich nur auf reine Nahverkehrs Fahrkarten, die keinen Fernverkehrsanteil haben, wie das Hopper Ticket.

Xyz123456
Xyz123456

Xyz123456

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Danke für die schnelle Antwort!

"Nein, mit Ferverkehrstickets (Supersparpreis) können Sie auf dem Abschnitt den ICE nutzen."
Darf ich nachfragen, woraus sich das ableiten lässt? Eventuell aus einer "ständigen Rechtsprechung" in dieser Community, die ich nicht kenne?

Bei den einzelnen Zugläufen der IC und ICE, die zwischen Stralsund und Rostock fahren, steht dabei: "DB-Nahverkehrsfahrkarten gelten mit Ausnahme von Sonderangeboten (Stralsund Hbf --> Rostock Hbf)"
Das heißt, eine für den RE gekaufte Fahrkarte mit Start Velgast und Ziel Rostock gilt auch im IC oder ICE; folgerichtig gilt dort trotz verschiedener Zugattungen ein Einheitspreis.

Ein Supersparpreis ist aber keine DB-Nahverkehrsfahrkarte, sondern ein Fernverkehrsangebot. Fernverkehrsfahrkarten sind grundsätzlich auch im Nahverkehr gültig, wobei man bei (Super)Sparpreisen auf der jeweiligen Teilstrecke an einen Zug oder die Gattung "Nahverkehr" gebunden ist. Wenn zwischen Velgast und Rostock "NV" gebucht ist, dürften die IC/ICE nicht zulässig sein.

In anderen Bundesländern gibt es auf bestimmten Strecken IC-Züge, denen zusätzlich eine RE-Nummer zugeordnet ist, dort sähe die Sache entsprechend anders aus.

Xyz123456
Xyz123456

Xyz123456

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Haben Sie mittlerweile mehr herausfinden können @db ?

Hallo Xyz123456, wir haben eine Rückmeldung vom Fachbereich bekommen. Es ist so, wie Mark1807 schon richtig sagte. Der angesprochene Passus bezieht sich nur auf Nahverkehrstickets, nicht auf den Super Sparpreis. /no

Mark1807 schrieb: "Nein, mit Ferverkehrstickets (Supersparpreis) können Sie auf dem Abschnitt den ICE nutzen."
Das hat DB /no jetzt bestätigt, sehe ich das richtig? Dann wird der NV-Abschnitt eines (Super)Sparpreises also einem Nahverkehrsticket gleichgestellt. Schön für alle, die etwas flexibler sein wollen.

Xyz123456 empfehle ich, diese Auskunft abzuspeichern und am besten auch auszudrucken.