Nach oben

Frage beantwortet

Reservierung von mehr Plätzen als Reisende möglich?

Wir als 3-köpfige Familie möchten für Fahrten innerhalb Deutschlands die 6 Sitzplätze eines ganzes Abteils mieten, um uns zu separieren. Spricht da etwas dagegen? Ist es beim online-Ticketkauf von 3 Tickets technisch möglich, zusätzlich die anderen 3 Plätze zu buchen?

gamale
gamale

gamale

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das Problem ist, das Reservierungen 15 Minuten nach Abfahrt des Zuges verfallen und sich dann jeder auf die bis dahin nicht belegten Plätze setzen darf.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das Problem ist, das Reservierungen 15 Minuten nach Abfahrt des Zuges verfallen und sich dann jeder auf die bis dahin nicht belegten Plätze setzen darf.

Ich als Bahnkunde würde nichts dagegen sagen. Ob das beim Fahrkartenkauf Gleichzeitig möglich ist, weiß ich nicht. Allerdings können Sie maximal 5 Reisende/Sitzplätze angeben.
Zur Not reservieren Sie einfach nach dem Fk-Kauf die 5 Plätze und anschließen nochmal den 6. Platz. Tipp: Familienreservierung nehmen, dann zahlen Sie nur 8€. Und: über die grafische Anzeige sehen Sie, welche Plätze Sie buchen!

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@tillllukas

Reservieren kann man schon - aber es nutzt nichts.
Denn Plätze, die reserviert sind, aber nicht mit einer Person besetzt werden, sind automatisch nach 15 MInuten wieder für die Allgemeinheit frei. D.h. man kann nicht verhindern, dass sich jemand anderes dorthinsetzt. Die Idee, einfach mehr Plätze zu reservieren als man Personen hat, funktioniert nicht.