Nach oben

Frage beantwortet

Am Schalter Fahrkarten für eine Abschlussfahrt gekauft.Gutschein daher nicht nutzbar.Wird das Geld erstattet?

Im Februar kauften wir 29 Fahrkarten für eine Abschlussfahrt nach München. Wegen Corona musste die Fahrt abgesagt werden. Die Schüler verlassen nach der Prüfung die Schule. Wir können daher die Abschlussfahrt auch nicht zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Bekommen wir das Geld erstattet? An wen müssen wir uns in diesem Fall wenden? Trotz mehrfacher Anfragen, Telefonaten und direkte Frage am Schalter in Offenburg konnte man mir dazu keine Auskunft geben.

76534
76534

76534

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Geld bekommen Sie nur erstattet, wenn Sie für die Fahrt einen Flexpreis gewählt haben. Bei Sparpreistickets gibt es einen Gutschein. Supersparpreistickets werden nur erstattet, wenn es eine Fahrt mit Reisedatum spätestens am 4. Mai gewesen ist.

Ansonsten gibt es nur die Möglichkeit das Ticket später zu nutzen.
https://community.bahn.de/questions/2328704-gruppenticket...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Geld bekommen Sie nur erstattet, wenn Sie für die Fahrt einen Flexpreis gewählt haben. Bei Sparpreistickets gibt es einen Gutschein. Supersparpreistickets werden nur erstattet, wenn es eine Fahrt mit Reisedatum spätestens am 4. Mai gewesen ist.

Ansonsten gibt es nur die Möglichkeit das Ticket später zu nutzen.
https://community.bahn.de/questions/2328704-gruppenticket...

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Falls die Vorschläge von Joeopitz noch nicht weiterhelfen, können Sie nur noch im Auge behalten, ob sich Ihre gebuchte Verbindung noch ändert (andere Fahrzeiten, Zug fällt aus), denn in dem Fall können Sie von der Fahrt zurücktreten und bekommen dann auch die Tickets erstattet.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wurden denn 29 einzelne Tickets gekauft - oder ist es eine Gruppenfahrkarte für 29 Personen?
Wenn ja - zu welchem Tarif? ("Sparpreis Gruppe" / "Supersparpreis Gruppe")?
Bei einem "Sparpreis Gruppe" ist eine Erstattung gegen Geld möglich (es fallen zwar Stornogebühren an, aber der Rest wird als Geld erstattet.)
Bei einem "Supersparpreis Gruppe" ist keine Erstattung gegen Geld möglich, sondern nur Verschiebung oder (in Ausnahmefällen) maximal ein Gutschein.
Falls es um eine Schule in BaWü geht: Das Kultusministerium BaWü hat zugesagt, dass Stornokosten für abgesagte Klassenfahrten vom Land übernommen werden.