Nach oben

Frage beantwortet

IC-Abteil mit 5 Reservierungen trotz Corona?

Habe vor Corona für uns (Risikogruppenangehörige) im Sommer 2 Sitzplätze gebucht in IC mit Abteilen à 5 Personen. Nun sehe ich, daß inzwischen auch die übrigen Plätze des Abteils reserviert wurden. Wie soll da der empfohlene Abstand eingehalten werden? Setzt die DB zusätzliche Wagen ein, um diese Massierung zu entzerren?

constructiviste
constructiviste

constructiviste

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Bahn beschränkt Reservierungen nicht. Das würde auch wenig Sinn machen, da innerhalb von Deutschland keine Reservierungspflicht besteht. Jeder Reisende hat das Recht sich im Zug einen freien Platz zu wählen und sich zu setzen, ob er eine Reservierung hat oder nicht.

Den Mindestabstand müssen die Reisenden durch verantwortungsvolles Verhalten im Zug einhalten.

https://community.bahn.de/questions/2320048-mindestabstan...
https://community.bahn.de/questions/2328363-ausgebuchten-...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (12)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie setzt auf die Vernunft der Reisenden:
https://community.bahn.de/questions/2335735-abstandsregel...

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Bahn beschränkt Reservierungen nicht. Das würde auch wenig Sinn machen, da innerhalb von Deutschland keine Reservierungspflicht besteht. Jeder Reisende hat das Recht sich im Zug einen freien Platz zu wählen und sich zu setzen, ob er eine Reservierung hat oder nicht.

Den Mindestabstand müssen die Reisenden durch verantwortungsvolles Verhalten im Zug einhalten.

https://community.bahn.de/questions/2320048-mindestabstan...
https://community.bahn.de/questions/2328363-ausgebuchten-...

Auf die Vernunft der Reisenden bzw. ein verantwortungsvolles Verhalten im Zug zu setzen, war sicher für die letzten sechs Wochen in der Regel völlig ausreichend, und das wird es eventuell für die nächsten ein bis zwei Wochen noch sein. Für die Zeit danach wird man sich entweder etwas anderes ausdenken oder die Abstandserwartungen herunterschrauben müssen (auch von offizieller Seite).
--> https://community.bahn.de/questions/2334550-uberlastung-a...

Was sagt die DB zu folgendem Ereignis? --> https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?003,9309563