Nach oben

Frage beantwortet

Welche Adresse ist richtig ?

Ich war kürzlich bei einem Fahrkartenschalter der Deutschen Bahn und habe meinen Fall vorgetragen. Der Bedienstete hat mir gesagt, daß ich meine Fahrkarte an die Deutsche Bahn in Frankfurt zurückschicken soll und fragen, ob ich in dem Fall den Preis erstattet oder einen Gutschein dafür bekomme. Wie es ausgeht, könne er mir nicht sagen. Aufgrund dieses Bescheids hatte ich dann zunächst entschieden, die Reise doch anzutreten. Als mir aber jetzt das Hotel mitgeteilt hat, daß es in dem gebuchten Zeitraum geschlossen hat,

Nun wollte ich doch dem Rat des kompetenten und freundlichen Mitarbeiters der DB befolgen. Da ich aber vergessen hatte mir die Adresse der DB in Frankfurt geben zu lassen, habe ich heute am Fahrkartenschalter danach gefragt. Die junge Dame bestätigte zwar grundsätzlich den Rat des Kollegen, aber sie sagte mir, daß ich die Fahrkarte nicht nach Frankfurt, sondern nach Bamberg schicken soll. Sie gab mir auch die Adresse. Ich vertraue aber dem Kollegen vorher mehr und frage mal hier. Ist jetzt Bamberg richtig oder Frankfurt?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
betasaur
betasaur

betasaur

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sofern Ihre Fahrkarte unter die Corona-Kulanz fällt gilt:

Mit einer Fernverkehrs-Fahrkarte, die Sie bis zum 13. März für Reisetage bis einschließlich 4. Mai 2020 gebucht haben, fallen Sie unter die Sonderkulanz.
Mit Papierfahrkarte für den Fernverkehr senden Sie Ihre Fahrkarte als Brief und der Angabe ihrer E-Mail-Adresse bitte an folgende Adresse:

DB Fernverkehr AG
Kundendialog
Postfach 10 06 13
96058 Bamberg

https://www.bahn.de/p/view/home/info/corona_startseite_ba...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

betasaur
betasaur

betasaur

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sofern Ihre Fahrkarte unter die Corona-Kulanz fällt gilt:

Mit einer Fernverkehrs-Fahrkarte, die Sie bis zum 13. März für Reisetage bis einschließlich 4. Mai 2020 gebucht haben, fallen Sie unter die Sonderkulanz.
Mit Papierfahrkarte für den Fernverkehr senden Sie Ihre Fahrkarte als Brief und der Angabe ihrer E-Mail-Adresse bitte an folgende Adresse:

DB Fernverkehr AG
Kundendialog
Postfach 10 06 13
96058 Bamberg

https://www.bahn.de/p/view/home/info/corona_startseite_ba...