Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

SSP -Ticket aus Internetbuchung - regülär gebuchter Zug fährt nicht...Anspruch auf Erstattung?

Soweit ich heute im Netz nachgesehen habe finde ich den Zug zu meiner regulären Buchung nicht mehr.... SSP -Ticket inkl. Sitzplatz gebucht 08.02.2020 - Duisburg-Berlin 26.05.20 - 8.31 Uhr - IC2255 Rückfahrt auch 02.06.20/13.54 Uhr - IC 2258 fällt aus? habe ich trotz SSP-Ticket und nach dem 04.05.20 Anspruch auf Erstattung?
Gruß Agnes

AgnesGoettel
AgnesGoettel

AgnesGoettel

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn der Zug ausfällt, haben Sie einen Erstattungsanspruch, da die Bahn die gebuchte Leistung nicht mehr erbringt. Dies hat nichts mit der Kulanzregelung zu tun und daher ist auch der 04.05. als Stichtag nicht relevant.

Bei einem Onlineticket schreiben Sie vor (!) dem ersten Reisetag eine Mail an fahrkartenservice@bahn.de und erklären den Rücktritt von der Fahrt, dann bekommen Sie Ihr Ticket erstattet.

Beachten Sie bitte die richtigen Hinweise von Ghize. Wenn Sie die Reise trotzdem antreten möchten, können Sie das gebuchte Ticket natürlich für andere Züge nutzen. Beim IC 2255 am 26.05.2020 hat sich die Abfahrtszeit um drei Minuten nach hinten verschoben. Der Zug fährt um 8.34 Uhr. Viele Grüße /ki