Nach oben

Frage beantwortet

Umtausch offenbar nicht so einfach wie behauptet

Wegen fortdauernder Beschränkungen in Bayern kann ich meine Reise 23. bis 31. Mai nicht antreten.
Die Reise soll auf den 10. bis 18. Oktober umgebucht werden, ebenso die Sitzplätze. Leider wird eine Umbuchung bisher nur bis Ende Juli angeboten, obwohl Züge bereits für den Zeitpunkt buchbar sind.
Warum kann/ darf ich nicht dieselbe Reise auf 10. bis 18. Oktober umbuchen ? Das bedeutet dann wohl leider, dass es kompliziert wird und ich eine Erstattung und Neubuchung durchführen lassen muß ?

Lothar333
Lothar333

Lothar333

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Zug Tickets müssen Sie nicht umbuchen (das ist bei der Bahn auch gar nicht möglich). Sie können einfach einsteigen und Losfahren.
Was Sie versuchen umzubuchen sind die Sitzplätze, diese können aber nur maximal 1 Mal auf ein Datum bis zu 31 Tage später umgebucht werden. Sie brauchen also eine neue Sitzplatzreservierung (wenn sie das wollen).

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Zug Tickets müssen Sie nicht umbuchen (das ist bei der Bahn auch gar nicht möglich). Sie können einfach einsteigen und Losfahren.
Was Sie versuchen umzubuchen sind die Sitzplätze, diese können aber nur maximal 1 Mal auf ein Datum bis zu 31 Tage später umgebucht werden. Sie brauchen also eine neue Sitzplatzreservierung (wenn sie das wollen).

Lothar333
Lothar333

Lothar333

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Vielen Dank.
Dies bedeutete dann jedoch, dass ich soeben erneut 21 Euro für die Sitzplatzreservierung aufwenden mußte, obwohl ich die Umbuchung ja nicht zu vertreten habe und eigentlich "wegen Corona" eine für den Kunden kostenneutrale Erstattung oder Umbuchung vorgesehen ist ... Gute Nacht, Gruß, Lothar.

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Beobachten Sie mal ob ihre Verbindung Ausfällt oder mehr als 20 min Verspätung hat, dann können Sie sich die Sitzplatzreservierung erstatten lassen.