Nach oben

Frage beantwortet

Warum gibt es keine Kulanz für Reisen im Mai?

Ich habe 2 Super Spar Preis Gruppe gebucht als Zubringer für eine Mein Schiff Reise. Die Reise mit Mein-Schiff 1 von TUI Cruises ist storniert worden. Termin ist vom 13.05.20 Hamburg bis nach Kiel 17.05.20. Warum bietet die Bahn hier keine Kulanz an. TUI hat uns Angeboten die Reise nächstes Jahr zum machen. Haben sofort wieder gebucht. Nur die DB bietet für solche Fälle leider nichts an. Schade für Treue Kunden.

Kreuzfahrer
Kreuzfahrer

Kreuzfahrer

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Es gibt "Kulanz für Reisen im Mai":

"Können Sie wegen der Corona-Maßnahmen nicht reisen? Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Reise an einem anderen Tag bis zum 31. Oktober 2020 durchzuführen.

Fernverkehrs-Fahrkarten, die bis zum 13. März 2020 gekauft wurden, können bis zum 31. Oktober 2020 flexibel zur Reise genutzt werden.

Die Zugbindung bei Sparpreisen und Super Sparpreisen ist aufgehoben."
http://www.bahn.de/corona

Sollten die gebuchten Züge nicht mehr fahren oder sich an Ihrer gebuchten Verbindung etwas geändert haben, können Sie vom Vertrag zurücktreten und sich das Ticket ganz unabhängig von Corona kostenfrei erstatten lassen. Dazu einfach vor dem 1. Geltungstag bei einem Onlineticket eine E-Mail an fahrkartenservice@bahn.de schreiben. Bei einem Ticket aus dem Reisezentrum oder Automaten bitte an eine Verkaufsstelle wenden.

https://community.bahn.de/questions/2318194-gebuchte-verb...
https://community.bahn.de/questions/2307486-db-gruppentic...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Es gibt "Kulanz für Reisen im Mai":

"Können Sie wegen der Corona-Maßnahmen nicht reisen? Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Reise an einem anderen Tag bis zum 31. Oktober 2020 durchzuführen.

Fernverkehrs-Fahrkarten, die bis zum 13. März 2020 gekauft wurden, können bis zum 31. Oktober 2020 flexibel zur Reise genutzt werden.

Die Zugbindung bei Sparpreisen und Super Sparpreisen ist aufgehoben."
http://www.bahn.de/corona

Sollten die gebuchten Züge nicht mehr fahren oder sich an Ihrer gebuchten Verbindung etwas geändert haben, können Sie vom Vertrag zurücktreten und sich das Ticket ganz unabhängig von Corona kostenfrei erstatten lassen. Dazu einfach vor dem 1. Geltungstag bei einem Onlineticket eine E-Mail an fahrkartenservice@bahn.de schreiben. Bei einem Ticket aus dem Reisezentrum oder Automaten bitte an eine Verkaufsstelle wenden.

https://community.bahn.de/questions/2318194-gebuchte-verb...
https://community.bahn.de/questions/2307486-db-gruppentic...

genau so geht es mir auch - ich muss meine Reise auf das nächste Jahr schieben und kann nun nicht stornieren.....bis 31.10 brauche ich kein Bahnticket in diese Richtung. Ich kann auch nicht verstehen, warum die Kulanzregelung nicht bis zum 17.5. verlängert wird. Bis dahin kann keiner in Urlaub, auch nicht in Deutschland fahren!!!!!