Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Darf jemand anders mit meiner Fahrkarte fahren?

Da die Bahn die Kulanz nicht erweitert hat wie die Kontaktsperre (warum auch immer) eine Gutschein zu bekommen für die Fahrkarten (Supersparpreis), sondern nur die Möglichkeit diese bis zum 31.10.2020 zu nutzen, kommt mir die Frage ob dieses den auch jemand anders darf? Also darf auch jemand anders die Fahrkarten nutzen? Oder sind sie weiterhin Personen gebunden?
Und warum macht die Bahn da so einen Unterschied mit den Terminen (bis 04.05 geht das - danach nicht)?
Woran wurde das festgemacht?
Also bei der Stornierung meiner Flüge, hatte ich weniger Probleme und mehr Entgegenkommen!

Antworten

Hallo Tokabora66,

wenn Sie Ihre Fahrkarte bis zum 13. März gebucht haben, können Sie diese zeitlich flexibel bis zum 31. Oktober 2020 nutzen.

Weitere Kulanzen, als die auf unserer Webseite veröffentlichten, bieten wir derzeit nicht an.
Sollten Sie ein Online-Ticket für mindestens zwei Personen haben und eine andere Person als die auf dem Ticket ausgewiesene möchte reisen, dann kontaktieren Sie bitte den Online-Service: 0180 6 996633 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf). /si

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Und sollten Sie ein Offline-Ticket (sprich vom Automaten oder Schalter) haben, sind diese nicht personengebunden und können weitergegeben werden.