Nach oben

Frage beantwortet

Im Dez.19 zusammenh.Tickets f.Pfingsten in die NL geb.Ausl.reisewarung nun bis 14.06 Keine Kulanz v.Bahn.Warum?

Leider erhalte ich bereits auf mehrmaliges Nachfragen keinerlei Kulanzregelung von der Bahn für folgenden Sachverhalt:
Wir habe im Dezember 2019 mehrere zusammenhängende Tickets (insg. 260€) gebucht. Die Großveranstaltung in Köln fällt nun wg. Covid19 aus und unsere Anschlussfahrt in die Niederlande ist auf Grund der allgemeine Auslandsreisewarnung die vom Bund bis 14.06.20 ausgesprochen wurde nun auch nicht möglich. Ob Reisen ins Ausland zu den Sommerferien möglich ist, steht noch in den Sternen. Die nächsten Ferien wären dann erst wieder zum Herbst, ab 01.11.2020 sodass ein ggf. "flexibles Fahren" bis 31.10.2020 uns auch wenig nützt.
Als Vielfahrer möchten wir noch nicht mal das Geld zurück, sondern einen Gutschein im Wert unserer gekauften Tickets um unsere Fahrten flexibel und zeitunabhängig buchen zu können.
Warum ist dies nicht möglich?

Wanici
Wanici

Wanici

Ebene
0
32 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Könnte man, vorausgesetzt die allgemeine Auslandsreisewarnung wird zum Sommer aufgehoben dann die Tickets von Nbg direkt nach Den Helder und zurück benutzen?"
-> Kommt drauf an, wo Sie lang fahren. Eine Fahrt Nürnberg-Köln-DenHelder wäre möglich. (Beachten Sie bei internationalen Tickets, dass meist der Grenzübergang draufsteht. Der muss zwingend benutzt werden.)

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Das müssten Sie bitte die Bahn fragen und nicht uns andere Bahnkunden, die in dieser Kunden-helfen-Kunden-Community antworten. Danke!

https://www.bahn.de/p/view/hilfe/bahn_de/hilfe.shtml?dbka...

Sollten die gebuchten Züge nicht mehr fahren oder sich an Ihrer gebuchten Verbindung etwas geändert haben, können Sie das Ticket ganz unabhängig von Corona kostenfrei zurückgeben. Dazu einfach vor dem 1. Geltungstag eine E-Mail an fahrkartenservice@bahn.de schreiben.

https://community.bahn.de/questions/2304938-international...
https://community.bahn.de/questions/2307486-db-gruppentic...

Wanici
Wanici

Wanici

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Dann ändere ich meine Frage:
Gibt es Erfahrungswerte zu o.g Sachverhalt,
Reisen ins Ausland an Pfingsten? Bzw. hat jemand Tips?

Wanici
Wanici

Wanici

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Was bedeutet flexibel bis 31.10. nutzen? Ausschließlich auf den gebuchten Strecken?
Dies würde uns wenig nützen.
2x nbg nach köln + 2x Köln nach Den Helder
1x nbg nach Den Helder
3x Rotterdam nach Nürnberg

Könnte man, vorausgesetzt die allgemeine Auslandsreisewarnung wird zum Sommer aufgehoben dann die Tickets von Nbg direkt nach Den Helder und zurück benutzen?

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Könnte man, vorausgesetzt die allgemeine Auslandsreisewarnung wird zum Sommer aufgehoben dann die Tickets von Nbg direkt nach Den Helder und zurück benutzen?"
-> Kommt drauf an, wo Sie lang fahren. Eine Fahrt Nürnberg-Köln-DenHelder wäre möglich. (Beachten Sie bei internationalen Tickets, dass meist der Grenzübergang draufsteht. Der muss zwingend benutzt werden.)

Wanici
Wanici

Wanici

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Sollte Bayern die Quarantäne zum 01.06. aufheben, würden wir fahren.
Ursprünglich waren unsere Tickets
1x nbg-denhelder mit Grenzübergang Venlo
2x nbg-Köln +2Tage später Köln-denhelder mit Grenzübergang emmerich...
Dh wir könnten jetzt nicht mal zusammen als Familie von nbg-denhelder fahren da unterschiedliche Grenzübergänge???

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Streng genommen: nein
Wie sehr die NL-Bahn das kontrolliert und wie sie reagiert, wenn es bei einer Kontrolle auffällt, kann man schwer einschätzen.