Nach oben

Frage beantwortet

Reisegrund entfallen. Reisedatum nach dem 4.Mai?

Der Reisegrund ist entfallen, weil das Kreuzfahrtschiff nicht fährt. Warum ist kein kostenfreies Storno möglich?

E57
E57

E57

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Weil die Bahn das so in der Kulanzregelung festgelegt hat. (Oder auch: Weil Sie ein nicht stornierbares Ticket gebucht haben. Sofern die Bahn fährt, erfüllt sie den Beförderungsvertrag mit Ihnen. Warum Sie nicht mitfahren können/wollen/dürfen ist für die Bahn irrelevant.)

"Reisende, die aufgrund des Coronavirus ihre Reise nicht mehr antreten möchten, können ihre bis zum 13.03.2020 gekauften Tickets für Reisetage bis 04.05.2020 kostenfrei in einen Gutschein im Wert ihres Tickets umwandeln lassen.

Reisende, die aufgrund des Coronavirus ihre Reise verschieben möchten, können ihre bis zum 13.03.2020 gekauften Tickets nun bis zum 31.10.2020 flexibel nutzen. Die Zugbindung bei Sparpreisen und Super Sparpreisen ist aufgehoben."
https://community.bahn.de/questions/2263378-db-fahrkarte-..

Sollten die gebuchten Züge nicht mehr fahren oder sich an Ihrer gebuchten Verbindung etwas geändert haben, können Sie das Ticket ganz unabhängig von Corona kostenfrei zurückgeben. Dazu einfach vor dem 1. Geltungstag eine E-Mail an fahrkartenservice@bahn.de schreiben.

https://community.bahn.de/questions/2304938-international...
https://community.bahn.de/questions/2307486-db-gruppentic...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (4)

Ja (2)

33%

33% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Weil die Bahn das so in der Kulanzregelung festgelegt hat. (Oder auch: Weil Sie ein nicht stornierbares Ticket gebucht haben. Sofern die Bahn fährt, erfüllt sie den Beförderungsvertrag mit Ihnen. Warum Sie nicht mitfahren können/wollen/dürfen ist für die Bahn irrelevant.)

"Reisende, die aufgrund des Coronavirus ihre Reise nicht mehr antreten möchten, können ihre bis zum 13.03.2020 gekauften Tickets für Reisetage bis 04.05.2020 kostenfrei in einen Gutschein im Wert ihres Tickets umwandeln lassen.

Reisende, die aufgrund des Coronavirus ihre Reise verschieben möchten, können ihre bis zum 13.03.2020 gekauften Tickets nun bis zum 31.10.2020 flexibel nutzen. Die Zugbindung bei Sparpreisen und Super Sparpreisen ist aufgehoben."
https://community.bahn.de/questions/2263378-db-fahrkarte-..

Sollten die gebuchten Züge nicht mehr fahren oder sich an Ihrer gebuchten Verbindung etwas geändert haben, können Sie das Ticket ganz unabhängig von Corona kostenfrei zurückgeben. Dazu einfach vor dem 1. Geltungstag eine E-Mail an fahrkartenservice@bahn.de schreiben.

https://community.bahn.de/questions/2304938-international...
https://community.bahn.de/questions/2307486-db-gruppentic...

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Der Reisegrund ist entfallen, weil das Kreuzfahrtschiff nicht fährt. Warum ist kein kostenfreies Storno möglich?"
=> Weil die Bahn keine Versicherung gegen den Reiseausfall eines fremden Anbieters ist.

Sie können nur regulär stornieren:
•Flexticket gegen Geld, ab ersten Reisetag abzüglich 19 Euro
•Sparpreis gegen Gutschein abzüglich 10 Euro
•Supersparpreis gar nicht
.
Falls sich Ihre Verbindung ändert (andere Fahrzeiten, Zug fällt aus), können Sie per Mail an fahrkartenservice@bahn.de von der Fahrt zurücktreten und bekommen Ihr Geld erstattet.