Nach oben

Frage beantwortet

Ist das Ticket zur flexiblen Nutzung (Coronavirus) auf andere Personen übertragbar?

Ich habe 1. Klasse ICE-Tickets (Super Sparpreis), die unter die Kulanzregelung zur flexiblen Nutzung fallen. Für zwei Erwachsene, davon 1x mit BahnCard.

Zum eigentlichen Reisezeitpunkt (11.-15.06.) ist es uns nun nicht möglich (Unterkunft storniert). Später wegen fortgeschrittener Schwangerschaft und dann Neugeborenen können wir die knapp siebenstündige Reise voraussichtlich auch bis zum 31.10. nicht antreten.
Ist es möglich, dass die Tickets jemand anderes nutzt?

katzidiggins
katzidiggins

katzidiggins

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Online-Tickets sind personalisiert und nicht übertragbar, haben Sie das Ticket aber am Schalter oder Automaten gekauft, können Sie es weitergeben.

Falls Sie es nicht weitergeben können und nicht selber fahren, könnten Sie noch im Auge behalten, ob Ihre Züge wie gebucht fahren. Wenn nicht, können Sie per Mail an fahrkartenservice@bahn.de von der Fahrt zurücktreten und Ihr Geld erstattet bekommen

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (5)

83%

83% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Online-Tickets sind personalisiert und nicht übertragbar, haben Sie das Ticket aber am Schalter oder Automaten gekauft, können Sie es weitergeben.

Falls Sie es nicht weitergeben können und nicht selber fahren, könnten Sie noch im Auge behalten, ob Ihre Züge wie gebucht fahren. Wenn nicht, können Sie per Mail an fahrkartenservice@bahn.de von der Fahrt zurücktreten und Ihr Geld erstattet bekommen