Nach oben

Frage beantwortet

29.bis 30.05.2020 für eine Großveranstaltung mit Hotel ist abgesagt,Geld zurück?

Wegen Corona wurde die Großveranstaltung bis Ende Juni 2020 abgesagt und das Hotel wegen Verbot des Turistikverkehrs geschlossen. Meine Frau und ich zählen zur Hochrisikogruppe. Bekomme ich ein Gutschein für eine neue Fahrkarte?

Superbull01
Superbull01

Superbull01

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Alternativ können Sie:
1) abwarten, ob sich die Kulanzregelung noch zu Ihren Gunsten ändert, dazu bitte diese Seite im Auge behalten: https://www.bahn.de/corona (glaube ich persönlich aber nicht)
2) falls sich Ihre gebuchte Verbindung ändert (andere Abfahrtszeiten, Zug fällt aus), können Sie von der Fahrt zurücktreten und sich das Ticket erstatten lassen.
3) im Auge behalten, ob bei es bei der gebuchten Verbindung mehr als 60 Minuten Verspätung gibt, dann können Sie sich im Nachhinein über das Fahrgastrechteformular das Ticket erstatten lassen, dazu dann angeben, dass Sie die Fahr nicht angetreten haben. Das Formular finden Sie unter: https://www.bahn.de/fahrgastrechte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nur wenn Sie ein stornierbares Sparpreis-Ticket haben.
Bei einem Flexpreis-Ticket bekommen Sie sogar Geld statt Gutschein.
Bei einem nicht-stornierbaren Supersparpreis wird nur eine Verschiebung (maximal bis 31.10.20) angeboten, aber kein Gutschein.

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Alternativ können Sie:
1) abwarten, ob sich die Kulanzregelung noch zu Ihren Gunsten ändert, dazu bitte diese Seite im Auge behalten: https://www.bahn.de/corona (glaube ich persönlich aber nicht)
2) falls sich Ihre gebuchte Verbindung ändert (andere Abfahrtszeiten, Zug fällt aus), können Sie von der Fahrt zurücktreten und sich das Ticket erstatten lassen.
3) im Auge behalten, ob bei es bei der gebuchten Verbindung mehr als 60 Minuten Verspätung gibt, dann können Sie sich im Nachhinein über das Fahrgastrechteformular das Ticket erstatten lassen, dazu dann angeben, dass Sie die Fahr nicht angetreten haben. Das Formular finden Sie unter: https://www.bahn.de/fahrgastrechte

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Superbull01,
ergänzend zu den richtigen Antworten von kabo und Ghize möchte ich noch auf die Antwort meines Kollegen auf dieser Seite verweisen: https://community.bahn.de/questions/2307486-db-gruppentic... Diese beschreibt sehr gut Ihre derzeitigen Möglichkeiten hinsichtlich Ihres Tickets. /da