Nach oben

Frage beantwortet

Wie funktioniert die flexible Nutzung des Tickets aufgrund Corona bis 31.10.?

Meine Tickets fallen unter die Voraussetzungen für eine flexible Nutzung aufgrund Corona bis 31.10..

Nun stellen sich mir folgende Fragen:

Ist es mir freigestellt, welchen Zug ich wann nutze, solange die Strecke gleich bleibt?
Wie sieht es mit Sitzplatzreservierungen aus, die in den alten Tickets gebucht wurden?
Reicht es aus, die alten Tickets vorzuzeigen oder sind diese in neue Tickets umzuwandeln?

Mit besten Grüßen

Reisefreude
Reisefreude

Reisefreude

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Ist es mir freigestellt, welchen Zug ich wann nutze, solange die Strecke gleich bleibt?"
-> Ja

"Reicht es aus, die alten Tickets vorzuzeigen "
-> Ja (bei Auslandsverbindungen nach Polen, Dänemark und Frankreich gelten Besonderheiten)

" Kann ich evtl. auch woanders hinfahren?"
-> Nein

"Muss ich die Fahrkarte evtl. abstempeln oder umtauschen lassen? '
-> Nein

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (15)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

GASTI
GASTI

GASTI

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Diese Frage wollte ich auch grade stellen. Was heißt flexibel? Kann ich evtl. auch woanders hinfahren? Muss ich die Fahrkarte evtl. abstempeln oder umtauschen lassen? Was ist zu tun?

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Ist es mir freigestellt, welchen Zug ich wann nutze, solange die Strecke gleich bleibt?"
-> Ja

"Reicht es aus, die alten Tickets vorzuzeigen "
-> Ja (bei Auslandsverbindungen nach Polen, Dänemark und Frankreich gelten Besonderheiten)

" Kann ich evtl. auch woanders hinfahren?"
-> Nein

"Muss ich die Fahrkarte evtl. abstempeln oder umtauschen lassen? '
-> Nein

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nachtrag

"Wie sieht es mit Sitzplatzreservierungen aus, die in den alten Tickets gebucht wurden?"
-> Wenn zwischen ursprünglich gebuchtem Reisetag und neuem Reisetag maximal 31 Tage liegen, kann man die Reservierung kostenlos selbst umtauschen. Der Umtausch muss vor dem ursprünglichen Reisetag erfolgen.

solix
solix

solix

Ebene
1
288 / 750
Punkte

@ kabo: Welche Besonderheiten gelten für Dänemark?

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Im Verkehr mit Dänemark sind einige Züge reservierungspflichtig. D.h. ohne reservierten Sitzplatz darf man nicht mitfahren.
Es reicht also nicht aus, das alte Ticket vorzuzeigen, sondern man muss die Platzreservierung vom ursprünglichen Reisetag auf den neuen Reisetag umbuchen - was (wenn überhaupt) nur am Schalter möglich ist. Und wenn eine Umbuchung der Reservierung nicht möglich ist, dann muss man eine neue Reservierung kaufen. Reservierungen ohne gleichzeitigen Ticketkauf für reservierungspflichtige Züge sind aber auch nur am Schalter möglich.

Agentdoppelnull
Agentdoppelnull

Agentdoppelnull

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Ich habe eine Fahrkarte für den 28.5., gekauft im Januar 2020.

Bedeutet die flexible Nutzung, dass ich mit der Fahrkarte auch vor dem 28. Mai fahren kann?

Ist bei Handy-Tickets etwas besonderes zu beachten?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Die flexible Nutzung von Fernverkehrs-Tickets, welche vor dem 14.03. mit Reisedatum bis 4. Mai gebucht wurden, schließt auch eine frühere Nutzung, als den eigentlichen Geltungstag, mit ein. Es gibt bei Handy-Tickets in dem Fall keine Besonderheiten. Viele Grüße /ki