Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Rückerstattung Eurostar-Ticket

Ich habe auf bahn-international eine Reise von London nach Frankfurt gebucht (Eurostar und ICE) und komplett dort bezahlt. Der Eurostar-Zug wurde gestrichen - Reise daher unmöglich. Von bahn-international wurde ich wegen Eurostar auf deren Webseite verwisen, um einen Voucher zu bekommen. Das hilft mir nicht, da an´bsehbar ich den Gutschein nicht brauche. Muss nicht bahn-international als Vertragspartner die Ticketkosten rückerstatten?

TigKip
TigKip

TigKip

Ebene
0
38 / 100
Punkte

Antworten

Hallo TigKip,
über welches Unternehmen haben Sie denn konkret gebucht? Bitte nennen Sie mir mal den Link zur Webseite.
Sollten Sie über uns gebucht haben, so erhalten Sie maximal ebenfalls einen Gutschein. Es erfolgt keine geldliche Erstattung. /si

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@DB/si der Zug fällt laut seiner Aussage aus, es geht in diesem Fall also wohl nicht um die Kulanzregelung.

TigKip
TigKip

TigKip

Ebene
0
38 / 100
Punkte

Ich habe über https://www.international-bahn.de die komplette Fahrt gebucht. Der Zugausfall war am 15.04.2020 Eurostar 08:55 ab London).

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Dann einfach ein Fahrgastrechteformular ausfüllen und abschicken.

TigKip
TigKip

TigKip

Ebene
0
38 / 100
Punkte

Danke, dann werde ich das mal versuchen.

Hallo Mark1807,
stimmt, da habe ich glatt das "gestrichen" überlesen. Dann kann ein Erstattungsantrag über das Servicecenter Fahrgastrechte eingereicht werden. /si

TigKip
TigKip

TigKip

Ebene
0
38 / 100
Punkte

Habe am 22.06.20 als Antwort mitgeteilt bekommen, dass das Anliegen an die Eurail Group G.I.E. In Utrecht weitergeleitet wurde - seitdem keine Nachricht. Ist das richtig?