Nach oben

Frage beantwortet

Erstattung Sitzplatzreservierung?

Ein Reise nach Prag ist aus aktuellem Anlass nicht möglich. Daher habe ich gebuchte Fahrkarten bereits storniert. Ich möchte aber auch die Sitzplatzreservierungen stornieren, die ich bereits am 03.02.2020 gekauft habe (Reisetage 02.05.2020 und 07.05.2020) Sitzplatzreservierungen konnte ich online nicht kaufen, habe diese daher im DB Reisezentrum anschließend gekauft (EC, České dráhy). Aus diesem Grund kann ich diese nicht online samt Fahrkarte stornieren. Wo und wie kann ich die erworbenen Sitzplatzreservierungen stornieren?

kahedo
kahedo

kahedo

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Reservierungsgebühren werden normalerweise nicht erstattet. Wenn das von der Kulanz abgedeckt sein sollte, dann an ein Reisezentrum wenden oder per Post schicken.

Senden Sie Ihre Platzkarte als Brief und der Angabe ihrer E-Mail-Adresse an folgende Adresse:

DB Fernverkehr AG
Kundendialog
Postfach 10 06 13
96058 Bamberg

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Reservierungsgebühren werden normalerweise nicht erstattet. Wenn das von der Kulanz abgedeckt sein sollte, dann an ein Reisezentrum wenden oder per Post schicken.

Senden Sie Ihre Platzkarte als Brief und der Angabe ihrer E-Mail-Adresse an folgende Adresse:

DB Fernverkehr AG
Kundendialog
Postfach 10 06 13
96058 Bamberg

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn der Zug ausfällt, werden auch die Reservierungen erstattet.
Da die aber separat am Schalter gekauft wurden, ist im Normalfall eine Erstattung auch nur am Schalter möglich. Angeblich soll es derzeit ausnahmsweise auch postalisch möglich sein - wie gut das klappt, vermag ich nicht zu beurteilen.