Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Stornierungsanfrage vom 13.03. noch immer nicht gutgeschrieben, ist das normal?

Hallo,

ich habe vor Wochen eine Hin- und Rückfahrt für Berlin erstattet bekommen. Eine Rückfahrt von Prag ebenfalls.

Allerdings wurde uns die Hinfahrt nach Prag noch nicht gutgeschrieben. Und dabei handelt es sich um die 'erste' Stornierungsanfrage über das selbe Formular...

Woran kann es liegen, dass es gerade bei dieser Anfrage zu solch langer Verzögerung (über 6 Wochen) kommt?

Lieben Gruß aus Duisburg
Oliver

Antworten

Neptun
Neptun

Neptun

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Mein Erstattungsantrag per Mail vom 14.3. wurde nach knapp vier Wochen beantwortet.

"Woran kann es liegen, dass es gerade bei dieser Anfrage zu solch langer Verzögerung (über 6 Wochen) kommt?"
Serverabsturz und Verschwinden der Anfrage ins digitale Nirwana...

Muss wohl ein Online-Ticket sein. Lässt es sich nicht inzwischen über die Auftragssuche stornieren? Es hieß in dieser Community, man dürfe das, auch wenn schon ein Formular-Antrag gestellt wurde.

Hallo,

wir haben keinen Einblick in den Bearbeitungsstatus. Wenn das Ticket noch nicht storniert wurde, können Sie es über bahn.de/auftragssuche auch selbstständig stornieren, sofern es unter die Kulanzregelungen fällt. /ni

Wenn ich es über bahn.de/auftragssuche versuche, kommt:
"Clearing-Fall - Bei Rückfragen setzen Sie sich bitte mit Ihrem Service-Center in Verbindung "

Im Service Center der DB wurde mir (vor ca. 6 Wochen) mitgeteilt, ich soll es online abklären, da online gekauft.

Per E-Mail hatte ich bisher keinen Erfolg. Was kann ich denn jetzt noch machen?

Hallo Oliver,

da es derzeit eine Vielzahl von Erstattungsanträgen gibt, dauert die Bearbeitung länger. Die Angabe Clearinfall bedeutet, dass die Prüfung und Erstattung manuell vorgenommen wird. Bitte haben Sie Geduld und Verständnis, dass sich die Bearbeitung verzögert. /ka