Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Internationales Ticket am 3.5.20

Wir haben ein gültiges Ticket SuperSparpreis EU von Oberhausen in die Schweiz am 3.5.20.
Eine Fahrt ist aus bekannten Gründen (Einreiseverbot Corona) nicht möglich.
Das Ticket wurde bereits im November 2019 gekauft.
Gibt es dazu Info's betreffend Rückerstattung, da die Reise bereits nächsten Sonntag stattfindet, die veröffentlichten Bahn-Regelungen aber nur bis zum 30.04.2020 gehen ?

fleischmann
fleischmann

fleischmann

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Gibt es dazu Info's betreffend Rückerstattung, da die Reise bereits nächsten Sonntag stattfindet, die veröffentlichten Bahn-Regelungen aber nur bis zum 30.04.2020 gehen ?"

Wenn es nicht veröffentlicht wurde: Nein!

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo. Leider steht aktuell noch immer nicht fest, ob die Kulanzregelung verlängert wird. Ich bitte Sie daher, regelmäßig hier nachzuschauen, ob es eine entsprechende Änderung gegeben hat. Viele Grüße /aj

Haben Sie einen grenzüberschreitenden Fernverkehrszug (bei der Rheinstrecke: über Basel Badischer Bahnhof hinaus) gebucht?
Wenn ja, dann wird die Verbindung nicht mehr wie gebucht bestehen und Sie können sich den Fahrpreis erstatten lassen. Siehe auch: https://community.bahn.de/questions/2309066-erstattung-in...

Falls Sie mit einem Gutschein kein Problem haben, weil Sie immer wieder mal Bahn fahren, bietet es sich an, bis Ende April abzuwarten. Viele der hier regelmäßig Schreibenden erwarten, dass die Kulanzregelung verlängert wird. Bei einem Online-Ticket wäre dann die Abwicklung am einfachsten (der Gutschein kommt sofort).