Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Gruppenreise vom 01.05. (Hin) bis 03.05. (Rück) zum Supersparpreis stornieren

Die Gruppenreise mit 16 Personen ist auf Grund der Ausgangsbeschränkungen nicht erlaubt. Trotzdem teilt mir die Bahn mit, dass eine Stornierung für Reisen bis zum 30.04. möglich sind. Die Beschränkungen gelten bis zum 03.05. - da wäre doch zumindest ein Gutschein angebracht. Wie geht es weiter? Wann entscheidet die Bahn bzgl. solcher Fälle?

Stony2010
Stony2010

Stony2010

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

„ Wann entscheidet die Bahn bzgl. solcher Fälle?“
-> Üblicherweise werden solche Entscheidungen kurzfristig getroffen. Wenn die Bahn die Kulanzregelungen verlängern sollte, ist 6 bis 48 Stunden vorher damit zu rechnen.

Ansonsten nutzen Sie bitte die Suchfunktion. Ähnliche Fragen wurden schon tausendmal gestellt und beantwortet.

https://community.bahn.de/questions/browse?utf8=%E2%9C%93...+

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Morgen. Wie es Joeopitz schon richtig sagte, ist dies derzeit in Klärung. Wann eine Entscheidung gefallen ist, wird Ihnen keiner sagen können. Sie können demnach nur warten. /no

Stony2010
Stony2010

Stony2010

Ebene
0
12 / 100
Punkte

@joeopitz
Danke für ihre Antwort - ich habe die Suchfunktion benutzt, aber die Fragen und Antworten beziehen sich auf andere Zeiten. Es ist meiner Meinung nach völlig unverständlich warum ein Unternehmen wie die Dt. Bahn nicht auf die politisch vorgebenen Verhältnisse reagiert. Wie schon geschrieben, sind Gruppenreisen derzeit untersagt. Da kann man von einem Unternehmen bei bekanntwerden schon eine Aussage erwarten und muss sich nicht auf Zeiten bis zu 6 Stunden vorher zurückziehen.
Ich nutze täglich die Bahn, da darf man als Kunde sicherlich eine Antwort erwarten ...