Nach oben

Frage beantwortet

Guten Morgen, das Ausgangsverbot wurde bis 4.Mai verlängert-wieso reagiert die Bahn darauf nicht?

Wegen des Ausgangsverbots möchte ich meinen geplanten Urlaub in Bayern, vom 1.5 - 4.5.20, selbstverständlich nicht antreten. Eine Rückerstattung findet aber, unverständlicherweise, hier nicht statt. Sollte nicht auch die Deutsche Bahn auf das Ausgangsverbot reagieren und den Empfehlungen der Kanzlerin folgen? Freundliche Grüße Xandi

Xandi
Xandi

Xandi

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Am besten beschweren und Druck machen bei Bund und Ländern, also der Politik. Oder auch die Medien aufklären, welche z.Z. die DB hochjubeln für ihre angeblich achsoguten Kulanzregelungen, ohne näher ins Detail zu gehen.

Hier antworten eh nur Bahnkunden, welche keinen Einfluss auf irgend welche Entscheidungen haben. Genauso wenig Einfluss haben das Social-Media-Team der DB, welches hier nur moderierend eingreift.