Nach oben

Frage beantwortet

Verlängerung der Kontaktsperre (CONVID-19). .Kann ich dennoch mein Ticket stornieren lassen ?

Ich hatte am 28.03 Tickets für eine Hin (23.04) und Rückfahrt (26.04) gebucht.
Da laut Bundestag die Kontaktsperre am 19.04 aufgelöst werden sollte, da diese nun doch verlängert wurde, und ich diese Fahrt nicht antreten darf, frage ich mich, ob ich die Fahrt stornieren kann. Auf meinem Handy steht bei "Auftrag bearbeiten", die Anmerkung, dass eine Stornierung nicht möglich ist.
Was kann ich nun machen.

FliXx
FliXx

FliXx

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nur wenn es im Tarif ihrer Fahrkarte vorgesehen ist, eine Kulanz gibt es nicht. Am 28. März war Corona und die damit verbundenen Reiserisiken bekannt, daher glaube ich auch nicht, dass die Kulanz auf ihren Fall ausgeweitet wird.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nur wenn es im Tarif ihrer Fahrkarte vorgesehen ist, eine Kulanz gibt es nicht. Am 28. März war Corona und die damit verbundenen Reiserisiken bekannt, daher glaube ich auch nicht, dass die Kulanz auf ihren Fall ausgeweitet wird.

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Stornieren können Sie Ihre Fahrkarte und auch die Wahrscheinlichkeit, das die Kulanzregelung noch so verlängert wird, das ihre Fahrkarte darunter fällt ist sehr gering.
Sie können darauf hoffen, daß Ihre Verbindung nicht mehr so existiert und die Fahrkarte dann zurück geben oder Sie reichen ein Fahrgastrechte Formular ein, falls Sie am Reisetag mehr als 60 min zu spät gekommen währen.