Nach oben

Frage beantwortet

Besteht die Möglichkeit auf Erstattung oder Gutschrift (2)?

Wir haben die Bahnfahrt im Januar 2020 mit Super Sparpreis für ein Konzert in Frankfurt am 27.06.2020 gebucht. Dieses Konzert fällt wegen Corona aus. Können wir die Bahntickets erstattet bekommen oder zumindest, wie in anderen Angeboten, einen Gutschein für 3 Jahre erhalten? In einer Antwort einer ähnlichen Frage habe ich folgendes gelesen: … Kunden, die ihre Reise nicht mehr antreten möchten, können ihren Fahrschein kostenfrei erstatten lassen. Gleiches gilt für Reisende mit einer Fahrkarte, bei denen der konkrete Reiseanlass aufgrund des Corona-Virus entfällt (z.B. offizielle Absage einer Messe, eines Konzerts, Sport-Events o.ä.).

Esther01
Esther01

Esther01

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Nein, diese Antwort ist veraltet. Die DB hat ihre Kulanzbedingungen zwischenzeitlich geändert. Aktuell gilt:

"Tickets, die bis zum 13. März 2020 für Reisetage bis 30. April 2020 gekauft wurden, können bis zum 30. Juni 2020 flexibel zur Reise genutzt werden.

Die Zugbindung bei Sparpreisen und Super Sparpreisen - national und international- ist aufgehoben."
https://www.bahn.de/p/view/home/info/corona_startseite_ba...

Aber:

"Durch die besondere Situation des Coronavirus können sich kurzfristig Änderungen geben. Wir informieren Sie an dieser Stelle dazu regelmäßig."
https://community.bahn.de/questions/2263378-db-fahrkarte-...

Die aktuellen Regelungen finden Sie hier https://www.bahn.de/p/view/home/info/corona_startseite_ba...
Bitte immer mal wieder reinschauen.

Und vor dem Erstellen einer neuen Frage bitte zukünftig erst die Suchfunktion nutzen - die Frage wurde bereits 100x gestellt und von uns anderen Bahnkunden beantwortet. Danke!
https://community.bahn.de/categories/2708-ruckerstattunge...
https://community.bahn.de/categories/2717-buchung-und-sto...

.

Alternativ: Wenn die gebuchten Züge nicht mehr fahren oder sich an Ihrer gebuchten Verbindung etwas geändert hat, können Sie das Ticket kostenfrei zurückgeben. Dazu einfach eine E-Mail an fahrkartenservice@bahn.de schreiben.
https://community.bahn.de/questions/2304938-international...

.

Es gibt eine Antworten-Funktion in dieser Community, sodass man bei einer Nachfrage nicht einen neuen Beitrag eröffnen muss. Das macht die Community unübersichtlich. Danke!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Nein, diese Antwort ist veraltet. Die DB hat ihre Kulanzbedingungen zwischenzeitlich geändert. Aktuell gilt:

"Tickets, die bis zum 13. März 2020 für Reisetage bis 30. April 2020 gekauft wurden, können bis zum 30. Juni 2020 flexibel zur Reise genutzt werden.

Die Zugbindung bei Sparpreisen und Super Sparpreisen - national und international- ist aufgehoben."
https://www.bahn.de/p/view/home/info/corona_startseite_ba...

Aber:

"Durch die besondere Situation des Coronavirus können sich kurzfristig Änderungen geben. Wir informieren Sie an dieser Stelle dazu regelmäßig."
https://community.bahn.de/questions/2263378-db-fahrkarte-...

Die aktuellen Regelungen finden Sie hier https://www.bahn.de/p/view/home/info/corona_startseite_ba...
Bitte immer mal wieder reinschauen.

Und vor dem Erstellen einer neuen Frage bitte zukünftig erst die Suchfunktion nutzen - die Frage wurde bereits 100x gestellt und von uns anderen Bahnkunden beantwortet. Danke!
https://community.bahn.de/categories/2708-ruckerstattunge...
https://community.bahn.de/categories/2717-buchung-und-sto...

.

Alternativ: Wenn die gebuchten Züge nicht mehr fahren oder sich an Ihrer gebuchten Verbindung etwas geändert hat, können Sie das Ticket kostenfrei zurückgeben. Dazu einfach eine E-Mail an fahrkartenservice@bahn.de schreiben.
https://community.bahn.de/questions/2304938-international...

.

Es gibt eine Antworten-Funktion in dieser Community, sodass man bei einer Nachfrage nicht einen neuen Beitrag eröffnen muss. Das macht die Community unübersichtlich. Danke!