Nach oben

Frage beantwortet

Corona: Fahrradbuchung Fernverkehr nachträglich zum Fahrkartenkauf online möglich?

Hallo, ich möchte mein Fahrrad im Fernverkehr mit einer schon gekauften Personenfahrkarte mitnehmen. Bisher konnte man Fahrrad Fernverkehr nachträglich nur über ein Reisezentrum buchen.
Haben Sie inzwischen eine Möglichkeit geschaffen diese nachträgliche Fahrradbuchung auch online vorzunehmen? Man ist ja angehalten möglichst alles online zu erledigen - da wäre es doch sinnvoll, spätestens jetzt diese längst überfällige Möglichkeit zu schaffen, zumal im Moment die meisten Reisezentren geschlossen sind.Hier in Berlin gibt es kein geöffnetes Reisezentrum - wie kann ich vorgehen? Danke und freundliche Grüße!

molde
molde

molde

Ebene
0
31 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

"Haben Sie inzwischen eine Möglichkeit geschaffen diese nachträgliche Fahrradbuchung auch online vorzunehmen?"

Nein. Können wir auch nicht, da in dieser Community Bahnkunden wie ich auf Fragen anderer Bahnkunden wie Sie antworten.
Und nein, die Bahn hat bisher auch noch keine Möglichkeit dafür geschaffen.

"wie kann ich vorgehen?"

Eventuell telefonisch: https://community.bahn.de/questions/2158431-fahrradkarte-...
https://community.bahn.de/questions/2264968-noch-reservie...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

"Haben Sie inzwischen eine Möglichkeit geschaffen diese nachträgliche Fahrradbuchung auch online vorzunehmen?"

Nein. Können wir auch nicht, da in dieser Community Bahnkunden wie ich auf Fragen anderer Bahnkunden wie Sie antworten.
Und nein, die Bahn hat bisher auch noch keine Möglichkeit dafür geschaffen.

"wie kann ich vorgehen?"

Eventuell telefonisch: https://community.bahn.de/questions/2158431-fahrradkarte-...
https://community.bahn.de/questions/2264968-noch-reservie...

molde
molde

molde

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Danke, das ist ein guter Hinweis, diese Möglichkeit kannte ich noch nicht und darauf werde ich nun notfalls zurückgreifen.
Dennoch stört mich, dass dies nur über eine kostenpflichtige Hotline möglich ist, außerdem erscheint mir das Prozedere unnötig kompliziert. Sollte es also doch auch eine online-Möglichkeit geben, würde ich mich sehr über eine Information freuen.

molde
molde

molde

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Ich habe in dieser Community öfter auch schon Antworten von "DB" gelesen. Wie kommt das, wenn dies offenbar ein Kundenforum ist?
Und gibt es ein anderes online-Portal, in dem ich mich mit meinem Anliegen direkt an die DB wenden könnte - habe keins gefunden....

"Wir haben mit „Meine Frage – Deine Antwort“ eine Service-Community geschaffen, um den Nutzern einen hilfreichen Austausch zu ermöglichen und Fragen rund um die Reise mit der Bahn zu stellen. Dabei steht die Idee „Kunden helfen Kunden“ im Vordergrund und wird durch die Moderation des DB Bahn-Teams unterstützt.

Wann unterstützt und antwortet das DB Bahn-Team?

Wir lassen unseren Kunden den Vortritt bei der Beantwortung von Fragen, da wir aus Erfahrung wissen, wie viel Sie wissen. Das DB Bahn-Team beantwortet eine offene Frage erst nach einer gewissen Zeit, nach ca. drei bis vier Stunden, wenn keine richtige Antwort gegeben wurde oder die Antwort noch ein paar Ergänzungen benötigt."
https://community.bahn.de/pages/moderation-offnungszeiten...

"direkt an die DB wenden könnte"

Über facebook oder twitter.

molde
molde

molde

Ebene
0
31 / 100
Punkte

alles klar, danke!