Nach oben

Frage beantwortet

Kann ich den Preis meiner Fahrt am 28.05. rückerstattet bekommen, weil die Veranstaltung abgesagt wurde?

Die Fahrt zu der Veranstaltung, die aufgrund von COVID-19 abgesagt wurde, wäre am 28.05.20 gewesen. Ich lese aber überall, dass nur Fahrten bis zum 30.04. erstattet werden, die Krise führt aber doch längerfristig zum Ausfall von Veranstaltung.
Gebucht habe ich das Ticket im Oktober 2019, kann ich den Preis zurück erstattet bekommen?

emjoma
emjoma

emjoma

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"... die Krise führt aber doch längerfristig zum Ausfall von Veranstaltung."
=> Stimmt zwar, aber was hat die Bahn damit zu tun? Du hast einen Beförderungsvertrag und keine Versicherung abgeschlossen.

Du kannst also, falls Dein Ticket es zulässt, regulär stornieren oder abwarten, ob die Kulanzregelung verlängert wird: https://www.bahn.de/p/view/home/info/corona_startseite_ba...

Oder, falls sich die Verbindung ändert (Zugausfall, andere Fahrzeiten) kannst Du von der Fahrt zurücktreten und Dir das Ticket erstatten lassen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"... die Krise führt aber doch längerfristig zum Ausfall von Veranstaltung."
=> Stimmt zwar, aber was hat die Bahn damit zu tun? Du hast einen Beförderungsvertrag und keine Versicherung abgeschlossen.

Du kannst also, falls Dein Ticket es zulässt, regulär stornieren oder abwarten, ob die Kulanzregelung verlängert wird: https://www.bahn.de/p/view/home/info/corona_startseite_ba...

Oder, falls sich die Verbindung ändert (Zugausfall, andere Fahrzeiten) kannst Du von der Fahrt zurücktreten und Dir das Ticket erstatten lassen.