Nach oben

Frage beantwortet

Sitzplatz wurde bei Fahrkarte direkt mitgebucht - kann die Reservierung separat storniert werden?

Habe ein Zugticket, bei dem die Sitzplatzreservierung direkt mitgebucht wurde, wegen Corona nicht genutzt. Das Ticket möchte ich bis Juni flexibel nutzen. Die Sitzplatzreservierung ist damit hinfällig. Wie kann ich diese separat stornieren oder auf eine neue Zugverbindung übertragen?

Danke im Voraus :)

Hannoveranerin2020
Hannoveranerin2020

Hannoveranerin2020

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Guten Abend Hannoveranerin2020,

Sitzplatzreservierungen können einmalig für eine zukünftige Verbindung (max. 30 Tage) umgetauscht werden. Dafür einfach online die Reservierungsnummer eingeben und bequem umbuchen. Sofern der Reisetag mehr als 30 Tage in der Zukunft liegt bitte zunächst im DB Reisezentrum (bei Tickets aus dem Automaten oder Reisezentrum) bzw. beim Online-Service kostenfrei stornieren lassen (nur bei Kulanzregelung) und dann für eine neue Verbindung buchen.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Abend Hannoveranerin2020,

Sitzplatzreservierungen können einmalig für eine zukünftige Verbindung (max. 30 Tage) umgetauscht werden. Dafür einfach online die Reservierungsnummer eingeben und bequem umbuchen. Sofern der Reisetag mehr als 30 Tage in der Zukunft liegt bitte zunächst im DB Reisezentrum (bei Tickets aus dem Automaten oder Reisezentrum) bzw. beim Online-Service kostenfrei stornieren lassen (nur bei Kulanzregelung) und dann für eine neue Verbindung buchen.

Gruß, Tino!