Nach oben

Frage beantwortet

Supersparticket gebucht, medizinischer Notfall, ausgestiegen. Ticket noch gültig?

Aufgrund eines persönlichen medizinischen Vorfalls (starke Krämpfe aufgrund einer bekannten Speiseröhre Erkrankung) bin ich kurz vor Fahrt des Zuges wieder ausgestiegen. Ist es möglich, mit meinem Sparticket einen anderen Zug (z.b. morgen ) zu nehmen?

SunnyBeachLazur
SunnyBeachLazur

SunnyBeachLazur

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich hoffe, es ist wieder alles in Ordnung? Sonst gute Besserung.

Sie haben bei der Buchung ganz bewusst ein Ticket gebucht, dass nur für diesen einen Zug gilt. Weshalb Sie nicht mitfahren konnten, ist für die Bahn unerheblich, daher kann das Ticket grundsätzlich auch nicht für eine andere Fahrt genutzt werden.

AUSNAHME: Falls Sie das Ticket vor dem 14.03. gekauft haben, fällt es unter die Corona-Kulanz und Sie können es bis zum 30.06. benutzen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

NRW
NRW

NRW

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein .........

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich hoffe, es ist wieder alles in Ordnung? Sonst gute Besserung.

Sie haben bei der Buchung ganz bewusst ein Ticket gebucht, dass nur für diesen einen Zug gilt. Weshalb Sie nicht mitfahren konnten, ist für die Bahn unerheblich, daher kann das Ticket grundsätzlich auch nicht für eine andere Fahrt genutzt werden.

AUSNAHME: Falls Sie das Ticket vor dem 14.03. gekauft haben, fällt es unter die Corona-Kulanz und Sie können es bis zum 30.06. benutzen.