Nach oben

Frage beantwortet

Erstattung auch Sitzplatzgebühr und ohne Abzug Stornogebühr wg. Corona?

Ich habe für Anfang April eine Fahrt Berlin-Amsterdam gebucht (Sparpreis Europa), mit Platzreservierung. Wenn ich jetzt wegen der Corona-Krise storniere, wird dann nur der Fahrpreis erstattet oder auch die Gebühr für die Platzreservierung? Und was ist mit der Stornogebühr?
Reisen als Familie (3 Pers.), alle mit BC25. Ein alternativer Reiseantritt bis Ende Juni ist nicht möglich. Danke für Antwort

AnHo
AnHo

AnHo

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hier muss man jetzt 2 Fälle unterscheiden:

a) Sie stornieren Ihr Ticket auf dem ganz regulären Weg selbst, dann werden 10 Euro Stornogebühr einbehalten und die Sitzplatzreservierungen nicht erstattet.

b) Sie nutzen die aktuelle Kulanzregelung der Bahn (fall Sie Ihr Ticket vor dem 14. März gekauft haben), dann bekommen Sie auch die Sitzplätze erstattet und es wird keine Stornogebühr einbehalten. Dafür soll am 02. April eine Seite freigeschaltet werden, am Besten warten Sie auf diese neue Seite, um die Kulanz in Anspruch zu nehmen. Das geht auch dann noch, wenn der ursprüngliche Reisetermin dann bereits in der Vergangenheit liegt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hier muss man jetzt 2 Fälle unterscheiden:

a) Sie stornieren Ihr Ticket auf dem ganz regulären Weg selbst, dann werden 10 Euro Stornogebühr einbehalten und die Sitzplatzreservierungen nicht erstattet.

b) Sie nutzen die aktuelle Kulanzregelung der Bahn (fall Sie Ihr Ticket vor dem 14. März gekauft haben), dann bekommen Sie auch die Sitzplätze erstattet und es wird keine Stornogebühr einbehalten. Dafür soll am 02. April eine Seite freigeschaltet werden, am Besten warten Sie auf diese neue Seite, um die Kulanz in Anspruch zu nehmen. Das geht auch dann noch, wenn der ursprüngliche Reisetermin dann bereits in der Vergangenheit liegt.