Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Corona, Hinfahrkarte für April storniert. Rückfahrt im Mai dann unmöglich. Stornierung Rückfahrkarte?

Wenn ich Hinfahrkarte für April wegen Coronavirus storniere und nicht fahre, kann ich dann meine Rückfahrkarte, die für Mai gilt auch stornieren? Wenn ich nicht hinfahre, kann ich auch nicht zurückfahren. Dann müsste die Rückfahrkarte doch auch stornierbar sein (Gutschrift).

baa23be
baa23be

baa23be

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

"wie Joeopitz richtig schreibt, gilt die Kulanzregelung für Reisen zwischen dem 13.03. und 30.04.2020.

Eine Erstattung von Fahrkarten mit Reisedatum ab 1. Mai 2020 führen wir gegenwärtig nicht durch. Sollte es nach dem 1. Mai 2020 noch zu Einschränkungen wegen des Coronavirus' kommen, informieren Sie sich über mögliche Kulanzerstattungen auf http://www.bahn.de. /ka"
https://community.bahn.de/questions/2265517-kulanz-fur-st...

Frage wurde auch hier https://community.bahn.de/questions/2263378-db-fahrkarte-... schon beantwortet. Bitte beachten Sie die Informationen auf der Startseite - Danke!

Hallo,

hierzu eine kleine Ergänzung. Handelt es sich um eine Hin- und Rückfahrtkarte in einer Buchung, dann wird dies bei der Stornierung berücksichtigt.

Ich schließe nun diesen Thread wegen thematischer Dopplung. /di