Nach oben

Frage beantwortet

Gilt die Aufhebung der Zugbindung im Rahmen des Corona-Virus (Covid-19) auch bei den Maxdome-Tickets?

Gilt die Aufhebung der Zugbindung im Rahmen des Corona-Virus (Covid-19) auch bei den Maxdome-Tickets?

jk18
jk18

jk18

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Befindet sich noch in der Klärung: "Hallo, die Anfrage liegt noch beim Fachbereicht und bisher haben wir noch keine Rückmeldung. Sobald es dazu eine Info gibt, werden wir sie hier mit veröffentlichen. /ni"
https://community.bahn.de/questions/2263378-db-fahrkarte-...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (19)

Ja (1)

5%

5% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Befindet sich noch in der Klärung: "Hallo, die Anfrage liegt noch beim Fachbereicht und bisher haben wir noch keine Rückmeldung. Sobald es dazu eine Info gibt, werden wir sie hier mit veröffentlichen. /ni"
https://community.bahn.de/questions/2263378-db-fahrkarte-...

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ist hier inzwischen eine "Klärung" erfolgt? Für Travelzoo-Tickets wurde es ja bereits bestätigt (https://community.bahn.de/questions/2265883-gilt-aufhebun...), wie sieht es mit den Maxdome-Tickets aus? Das weitaus beste und sichereste im Sinne der Allgemeinheit ist ja, auf die Reise komplett zu verzichten, können daher die Maxdome-Tickets auch komplett storniert werden (gegen Gutschein)?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo fahrgast0123456. Das MyTrain DB-Ticket bzw. maxdome DB-Ticket, welches nun Joyn DB-Ticket (http://www.bahn.de/joyn) heißt, wird nicht erstattet. Sollten Sie den eToken vor dem 13. März für eine Fahrt eingelöst haben, können Sie mit diesem Ticket flexibel bis einschließlich 30. Juni fahren. Haben Sie den eToken noch nicht eingelöst, können Sie diesen weiterhin in eine Fahrkarte tauschen.

Sollten Sie die eingelöste Fahrt nicht mehr antreten wollen und wünschen eine Stornierung, so gibt es keine Barauszahlung. Sie erhalten stattdessen einen neuen eToken für eine neue Aktionsfahrkarte Joyn DB-Ticket. Schreiben Sie dazu bitte den Onlineservice von bahn.de per E-Mail an fahrkartenservice@bahn.de mit dem Betreff „Corona“ an.

Viele Grüße /ch

TimPike
TimPike

TimPike

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Leider stimmt die Antwort von DB nicht. Trotz zweifacher Anfage bei fahrkartenservice@bahn.de lehnt die Bahn ab, die eTokens für stornierte MaxDome-Fahrkarten neu auszustellen. Gibt es eine andere DB-Ansprechstelle, die die eTokens neu ausstellen kann?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Aufgrund der aktuellen Situation zur Ausbreitung des Corona-Virus können Sie Maxdome DB-Tickets, die vor dem 14.03.2020 gekauft wurden, flexibel für Reisen im Zeitraum bis zum 31.10.2020 für Ihre Fahrt nutzen. Die Gültigkeit der noch nicht eingelösten Buchungscodes verlängert sich automatisch um 2 Monate. /ki

SandraKo
SandraKo

SandraKo

Ebene
0
13 / 100
Punkte

Was heißt das genau?
Mal konkret an unserem Beispiel festgemacht:
Wir haben 2x2 Tickets am 17.02.20 über Maxdome gekauft, die Gutscheincodes von Maxdome am selben Tag für eine Fahrt von HH nach Freiburg am 19.04.20 eingelöst. Diese Fahrt konnten wir dann aber Coronabedingt nicht antreten.
Kann ich diese Tickets (von HH nach Freiburg) auch einfach für eine andere Strecke z.Bsp Freiburg - Berlin nutzen ohne umzubuchen? Ggfs. 2 Tickets für den Hinweg und die beiden anderen für den Rückweg? es handelt sich um 4 Erw. Tickets für mich, meine Frau und die beiden Töchter, die jetzt aber aufgrund von Schule, Prüfungen und dann Ausbildung aktuell nicht verreisen können...

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Flexibel bedeutet in diesem Fall, dass Sie das Reisedatum flexibel wählen können. An die gebuchte Strecke sind Sie jedoch gebunden. /aj

Lenz1210
Lenz1210

Lenz1210

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Hallo, nochmal ganz konkret: habe vor dem 11.3.2020 Maxdome Gutscheine für die Buchung von bahntickets genutzt. Die Tickets wurden für Fahrten Anfang Juni gebucht. Der Anlass der Fahrten ist Covid-19 bedingt nicht mehr gegeben. Kann ich diese Tickets für dieselbe Strecke an anderen Daten nutzen, auch vor Juni? Danke.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Lenz1210 , Sie können die Tickets flexibel bis zum 31.Oktober 2020 nutzen, auch schon vor Juni. :) Viele Grüße /aj

Mercyman
Mercyman

Mercyman

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten des DB Kundenservices!
Leider ist "unser" Fall noch nicht diskutiert worden. Wir konnten noch nicht alle eTokens von dem Maxdome Angebot nutzen.
1. Verstehe ich die Aussage richtig, dass alle bestehenden und noch nicht genutzte Tokens in der Gültigkeit um 2 Monate verlängert wurden?
2. Wenn ich heute einen Gutschein einlöse, existiert dann eine Zugbindung, oder ist die Zugbindung allgemein aufgehoben?
Vielen Dank für Ihre Antwort und das wir alle gesund bleiben!

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Aufgrund der aktuellen Situation zur Ausbreitung des Corona-Virus können Sie maxdome DB-Tickets, die vor dem 13.03.2020 gebucht wurden, flexibel bis zum 31.10.2020 für Ihre Fahrt nutzen. Die Gültigkeit der noch nicht eingelösten Buchungscodes verlängert sich automatisch um 2 Monate. Bei neuen Buchungen gilt aber wieder Zugbindung. /ki

Hallo,
danke für Ihre Antwort: "Sollten Sie die eingelöste Fahrt nicht mehr antreten wollen und wünschen eine Stornierung, so gibt es keine Barauszahlung. Sie erhalten stattdessen einen neuen eToken für eine neue Aktionsfahrkarte Joyn DB-Ticket. Schreiben Sie dazu bitte den Onlineservice von bahn.de per E-Mail an fahrkartenservice@bahn.de mit dem Betreff „Corona“ an."

Leider scheitert dieser Weg daran, dass Mails an den Fahrkartenservice offensichtlich von einem Bot mit automatisch generierten Antworten bearbeitet werden (oder von einem faulen Menschen) und mir keine neuen eTokens zugeschickt werden (es wird auf diese Frage gar nicht eingegangen). Was kann ich hier tun? Soll ich einen handschriftlich unleserlich geschriebenen Brief an die Bahn schicken, damit das auf jeden Fall von einem Menschen gelesen wird?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

fahrgast0123456 ich interpretiere das so, dass Sie eine automatische Eingangsbestätigung erhalten haben. Wann genau haben Sie die E-Mail geschrieben? /aj