Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Coronavirus Erstattung - Wie beantragen?

Guten Tag, im Angesicht der ITB Absage möchte ich die Erstattung meines Bahntickets beantragen, wie durch die neue Kulanzregelung möglich. Leider kann ich die Erstattung nicht direkt im Portal über mein Ticket beantragen und finde auch so online keinen Weg. Ich wohne in England und kann weder persönlich zum Schalter, noch bin ich bereit 3,50€ pro Minute für die Hotline zu zahlen.
Gibt es eine E-Mail Adresse, oder was schlagen Sie vor?

Stefanie0
Stefanie0

Stefanie0

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja Dauer aber mehr als 4 Wochen, wahrscheinlich eher so um die 8:
kundendialog@bahn.de

Ist dann aber ärgerlich wenn die Erstattung abgelehnt wird. Habe gerade ein ähnliches Problem und überlege die Sparpreistickets doch regulär zu stornieren als 8 Wochen zu warten und dann ne Absage zu bekommen.

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Naja, die Bahn sagt es gibt eine offizielle Kulanzregelung, dann würde ich schon davon ausgehen das man es erstattet (natürlich nur wenn man zu einem betroffenen Event fährt).

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Morgen. Mark1807 hat Ihnen schon die richtige Antwort gegeben. In diesem Fall bitte einmal den Kundendialog kontaktieren. Es gibt zudem auch noch einen Sammelbeitrag mit weiteren Informationen zu diesem Thema. Daher schließe ich diesen Beitrag hier. /no