Nach oben

Frage beantwortet

Wie interpretiere ich den Hinweis zu IC 2175 Berlin richtig?

In meiner Verbindung steht: "IC 2175: Berlin Hbf (tief)->Berlin Südkreuz: Bauarbeiten. Zug fährt abweichend 30 Minuten früher." Die Abfahrt von Bln Hbf ist laut Auskunft 10.41. Ist dabei schon berücksichtigt, dass er 30min früher fährt, oder muss ich noch 30 min abziehen? In dem Fall wäre die Anzeige dieser Umsteigeverbindung obsolet. Wie interpretiere ich den Hinweis richtig?

JudithG
JudithG

JudithG

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Der Hinweis „ Zug fährt abweichend“ erscheint, wenn es Änderungen gibt, die noch nicht in den Fahrplan eingearbeitet sind. Der Zug wird also gegen 10:11 Uhr abfahren.

In der Regel wird die Änderung in den Fahrplan eingearbeitet, wenn der genaue Baustellenfahrplan feststeht. Der Hinweis „Zug fährt abweichend“ erscheint dann nicht mehr. Dann wird auch eine nicht mehr funktionierende Umsteigeverbindung nicht angezeigt.

„Wie interpretiere ich den Hinweis richtig?“
-> Solange der Hinweis zu finden ist, fährt der Zug tatsächlich abweichend zu den Angaben in der Verbindungssuche. Die Verbindung sollte in jedem Fall kurz vor der Fahrt noch einmal überprüft werden.

Sollte bereits ein Ticket gebucht sein und die gebuchte Verbindung nicht mehr existieren, so kann das Ticket für andere Verbindungen am Reisetag genutzt werden bzw. ist auch ein Rücktritt von der Fahrt möglich.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Der Hinweis „ Zug fährt abweichend“ erscheint, wenn es Änderungen gibt, die noch nicht in den Fahrplan eingearbeitet sind. Der Zug wird also gegen 10:11 Uhr abfahren.

In der Regel wird die Änderung in den Fahrplan eingearbeitet, wenn der genaue Baustellenfahrplan feststeht. Der Hinweis „Zug fährt abweichend“ erscheint dann nicht mehr. Dann wird auch eine nicht mehr funktionierende Umsteigeverbindung nicht angezeigt.

„Wie interpretiere ich den Hinweis richtig?“
-> Solange der Hinweis zu finden ist, fährt der Zug tatsächlich abweichend zu den Angaben in der Verbindungssuche. Die Verbindung sollte in jedem Fall kurz vor der Fahrt noch einmal überprüft werden.

Sollte bereits ein Ticket gebucht sein und die gebuchte Verbindung nicht mehr existieren, so kann das Ticket für andere Verbindungen am Reisetag genutzt werden bzw. ist auch ein Rücktritt von der Fahrt möglich.