Nach oben

Frage beantwortet

Ticket nicht genutzt wegen Zugausfall, Rückerstattung möglich ?

Gebucht war eine Urlaubsfahrt mit reservierten Sitzplätzen mit Kindern mit 1 mal Umsteigen. Bedingt durch Zugausfall hätten wir mit einem Ersatzzug und weiteren Zügen ohne Sitzplatzreservierung 4 mal umsteigen müssen und wären bestenfalls mit 60 min Verspätung im Zielbahnhof angekommen. Wir haben die Zugreise aus diesem Grund nicht angetreten und wollen jetzt allerdings den Ticketpreis zurückerstattet haben. Ist dies möglich und wie können wir dies über E Mail machen ?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, das ist möglich.

Hier steht, wie es geht:
https://www.fahrgastrechte.info/Fahrgastrechte-Formular.1...

Auf dem Formular muss das Feld "ich habe die Reise wegen Ausfall / Verspätung nicht angetreten" angekreuzt werden.

Per Mail funktioniert es aber nicht. Das ausgefüllte Formular muss zusammen mit der Fahrkarte entweder per klassischer Briefpost eingesandt werden oder am Bahnhof abgegeben werden.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (2)

67%

67% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, das ist möglich.

Hier steht, wie es geht:
https://www.fahrgastrechte.info/Fahrgastrechte-Formular.1...

Auf dem Formular muss das Feld "ich habe die Reise wegen Ausfall / Verspätung nicht angetreten" angekreuzt werden.

Per Mail funktioniert es aber nicht. Das ausgefüllte Formular muss zusammen mit der Fahrkarte entweder per klassischer Briefpost eingesandt werden oder am Bahnhof abgegeben werden.