Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Reservierung über DB Navigator mit Bahncard 100 1. Klasse

Guten Tag, ich habe die Bahncard 100 1. Klasse seit etwas mehr als einem Monat. Beim Versuch, im DB Navigator eine reine Sitzplatzreservierung durchzuführen, passiert Folgendes:

• ich suche zunächst nach der passenden Verbindung
• als nächstes wähle ich unten den roten Knopf "weiter zur Buchung"
• es öffnet sich das Fenster "Verbindungsdetails"; als Reiseprofil ist "1. Klasse | 1 Erwachsener - BahnCard 100 1. Klasse" hinterlegt; dies ist eine automatische Voreinstellung, die durch die Eingabe der BahncardNr im Profil bzw. beim Anlegen des Nutzerkontos zustandekommt
• das Feld unten "Nur Reservierung" ist genauso ausgegraut wie das Feld "Ticket/Reservierung"
-> ich komme somit an dieser Stelle nicht weiter, eine Reservierung ist nicht möglich

@ DB: bitte beheben Sie diesen Fehler in der App

@ Mitreisende: es gibt folgenden WORKAROUND:
• im Fenster "Verbindungsdetails" das Reiseprofil ändern (rechts auf das Piktogramm rotes Quadrat mit Stift klicken)
• im sich nun öffnenden Fenster "Bahncard 50, 1. Kl. (incl. Railplus)" auswählen und "übernehmen"
• ich befinde mich jetzt wieder im Buchungsmenü / Verbindungsdetails; das Feld "Nur Reservierung" ist jetzt anwählbar (dunklerer Grauton als zuvor)
• ein Klick darauf führt ins nächste Fenster; dort wird mir nun das verbleibende Sitzplatzkontingent aus der BahnCard 100 angezeigt

Problem ist, dass bei jedem Neustart der App wieder das mit dem Benutzerkonto verknüpfte Profil geladen wird, sodass man den workaround für jede Reservierung erneut durchführen muss.

Das ist lästig und muss nicht sein. Daher nochmal die Bitte an DB (doppelt hält besser): bitte schleunigst ein update machen, damit das in Zukunft reibungslos läuft.

System: Blackberry KeyOne / Android 8.1.0 / DB Navigator App Version 19.12..p01.04

sPrzybilka
sPrzybilka

sPrzybilka

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

betasaur
betasaur

betasaur

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das Buchungsprofil wird nicht aus einer eventuell vorhandenen Bahncard gespeist (geht bei der BC100 auch gar nicht, weil die nicht in der App hinterlegt werden kann), sondern wurde irgendwann von Ihnen selbst so angelegt.

Man kann genauso gut einfach keine Bahncard angeben und nur 1. Klasse auswählen, dann lassen sich Reservierungen genauso buchen.

Wo ich aber zustimme: das Buchen unter Auswahl einer BC100 als Rabattkarte im Navigator wie auch auf bahn.de hat generell eher was von Flickschusterei und wirkt nicht wirklich durchdacht. Das wurde hier aber in der Vergangenheit schon mehrfach thematisiert und angeblich auch dem Fachbereich mitgeteilt.