Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bahn sagt Halt entfällt ich plane um und jetzt Hält der Zug doch wie geplant???

Was ist bei der Bahn wieder los???

Ich hatte heute morgen den Zug Intercity 1296 nach Stuttgart Hauptbahnhof und von dort weiter gebucht.

Bevor ich heute morgen los gefahren bin hat das Internet und auch die App gesagt der Halt in Stuttgart fällt aus und der Zug wird in Esslingen halten.
Der Anschluss wär natürlich weg gewesen und so dacht ich mir ich suche mir eine neue Verbindung und bin dann mit dem späteren Intercity 1298 gefahren.

Jetzt bin ich vorhin in den ICE umgestiegen und bei der Kontrolle meinte der Kontrolleur das ich jetzt eigentlich ein neues Ticket kaufen müsste weil mein Ticket ja für andere Züge gilt.

Natürlich habe ich ihm gesagt ich bin später gefahren weil ja der Halt ausgefallen wäre da meinte er wird das prüfen und ging später kam der wieder und meinte der Zug hätte jedoch in Stuttgart gehalten!!!!

Am Ende musste ich dann doch keine neue Karte kaufen aber was soll der Sch... liebe DB? und was mache ich jetzt wenn ich gleich in den nächsten Zug umsteigen muss?

Einen Nachweis kann ich ja jetzt nicht mehr bekommen!

Antworten

Hallo Whaleshark,

da hätte der Mitarbeiter mal seine Gucklöcher ordentlich polieren sollen. Denn nach wie vor entfällt der Halt in Stuttgart Hbf. Ersatzhalt ist Esslingen(Neckar). Somit hast Du genau richtig behandelt und dich nicht verschaut.

Aber mal ehrlich. Sch..... Bahn die einen Ersatzhalt kommuniziert und diesen dann auch einhält und anfährt. Tssss!

Gruß, Tino!

Aber das Internet sagt jetzt auch der IC 1296 hätte dort gehalten!

Auch in der App wo heute Vormittag fett in rot Stand Halt entfällt ist das weg.

Ein Kumpel der gerade in Stuttgart in Lounge ist hat dort an diesem Terminal einen Ausdruck geholt da steht der wäre in Stuttgart um 10:04 Uhr angekommen!

Was ist denn jetzt Sache und gibt es eine Möglichkeit jetzt einen Nachweis zu bekommen?

Der Bahnhof Stuttgart wird erst wieder ab Samstag vom Fernverkehr angefahren.

Ein Indiz was für den Ausfall spricht. Der Zug war ab Abfahrt falsch herum gereiht. Wäre er nach Stuttgart gefahren hätte er die falsche Reihung beibehalten. Ab Esslingen ist er aber wieder richtig gereiht. Also hat er Stuttgart ausgelassen.

Ich würde dir gerne diese Bestätigung hier zeigen. Aber das System erkennt den Ausfall nicht an. Das gleiche wirst Du nachher am Schalter hören. Die Mitarbeiter sitzen soweit ab vom Schuss dass diese das Geschehen nicht verfolgen können und sich blind auf diese Angaben verlassen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo an alle. Ich kann ebenfalls bestätigen, dass der Halt in Stuttgart ausgefallen ist und dafür Esslingen angefahren wurde. Dies war gestern und auch heute der Fall. Auch wenn es auf bahn.de nicht merhr rückwirkend ersichtlich ist, wie es auch schon Woodstock sagte, sind die Infos intern weiterhin abrufbar. Warum der Kollege bei der Kontrolle meinte, dass der Zug in Stuttgart hielt, kann ich leider nicht sagen. /no

Super und jetzt?

Wenn der Kontrolleur im RE nicht so kulant ist? Fahrkarte kaufen? aber wie kriege ich dann das Geld wieder?
Das Servicecenter wird dann ja wohl auch denken der Halt hätte statt gefunden?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Das Servicecenter kann sich die Zugdaten ebenfalls aufrufen und kann einsehen, dass der Halt ausgefallen ist. Sie können ja notfalls im Zug die Antwort von hier vorzeigen, aber er wird es wahrscheinlich auch selbst aufrufen können.
Auf bahn.de/aktuell ist ebenfalls noch die Info hinterlegt, dass der Bahnhof Stuttgart teilweise gesperrt ist. /no