Nach oben

Frage beantwortet

Bahncard 50 in Bahncard 100 umwandeln?

Ich habe eine Bahncard 50 und bekomme nun wegen eines Jobwechsels ab März eine Bahncard 100. Eine Kollegin hat mir erzählt, dass ich dadurch ein vorzeitiges Kündigungsrecht der Bahncard 50 in Anspruch nehmen kann, die sonst noch bis Juni gelten würde. Bisher habe ich jedoch nichts Schriftliches dazu gefunden. Kann ich wirklich vorzeitig kündigen, und wenn ja, wohin muss ich diese Kündigung senden?

Vielreisende123
Vielreisende123

Vielreisende123

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Das geht über den Bahncard-Service. Teilen Sie denen mit, dass Sie eine höhere Bahncard erworben haben (inkl. der BC-Nummern) und dass Sie die alte BC50 daher außerordentlich kündigen möchten.
Falls der Restwert der BC50 mindestens 15 Euro beträgt, wird dieser anschließend erstattet.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Das geht über den Bahncard-Service. Teilen Sie denen mit, dass Sie eine höhere Bahncard erworben haben (inkl. der BC-Nummern) und dass Sie die alte BC50 daher außerordentlich kündigen möchten.
Falls der Restwert der BC50 mindestens 15 Euro beträgt, wird dieser anschließend erstattet.

Hallo,

betasaur hat Ihnen hier schon die richtige Antwort gegeben. Ich möchte nur noch hinzufügen, dass die Kündigung der BahnCard 50 schriftlich beim BahnCard-Service erfolgen muss. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Rückseite Ihrer BahnCard. Bitte geben Sie auch die Bankverbindung an, auf die die Erstattung des Restwerts erfolgen soll. /ni