Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

eCoupons nicht einlösbar

Ich habe versucht, einen gültigen eCoupon einzulösen im Buchungsprozess für einen EC-Sparpreis München-Franzensfeste-München. Mindestfahrkartenwert ist erreicht, eingeloggt bin ich auch. Der Ecoupon soll laut Kleingedrucktem auch für EC-Sparpreise einsetzbar sein. Mir wird die Eingabemaske für den eCoupon im Buchungsprozess nicht angezeigt (die für Gutscheine schon). Woran liegt das? Ist ärgerlich, weil hier offensichtlich falsche Versprechen gemacht werden mit den eCoupons. hat mich jetzt schon über eine halbe Stunde Zeit gekostet.

Bahnfex
Bahnfex

Bahnfex

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Antworten

Bahnfex
Bahnfex

Bahnfex

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Ja, ich habe sowohl für die Hin- als auch Rückfahrt einen EC-Sparpreis ausgewählt.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Möglicherweise gleiches Problem wie hier: https://community.bahn.de/questions/2128431-8stelliger-ec...

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Das Feld zur Eingabe eines 8-stelligen eCoupons erhalten Sie, wenn Sie München Hbf nach Fortezza/Franzensfeste oder Fortezza/Franzensfeste nach München Hbf als einfache Fahrt mit dem Eurocity zum Sparpreis Europa buchen.

Es funktioniert derweil nicht bei einer Hin- und Rückfahrt zum Sparpreis Europa, auch wenn jeweils der durchgehende Eurocity gewählt wird. /ch

Bahnfex
Bahnfex

Bahnfex

Ebene
0
32 / 100
Punkte

In den Einlösebedingungen des eCoupons steht Nicht dass der Coupons nur für einfache Fahrten einlösbar ist. So werden Kunden getäuscht und man stiehlt ihnen die Zeit. Wo kann ich mich beschweren? Nur mit der Hinfahrt komme ich nicht auf den Mindestpreis. Enttäuschte Grüße

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Bahnfex,

gerne können Sie sich an den Kundendialog Fernverkehr wenden. /ka

Bahnfex
Bahnfex

Bahnfex

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Und dann wochenlang auf eine Antwort des Kundendialogs warten, oder was? Das kennt man ja von der Bahn, dass wochenlang nicht auf Anfragen/Beschwerden geantwortet wird. Sie haben mir nun schon genug Zeit gestohlen und mich sehr verärgert. Marketingaktionen sollten dazu dienen, Ihre Kunden zu begeistern oder zu binden - und nicht zu verärgern. Bitte leiten Sie - ka - mein Anliegen an die Zuständigen weiter. Ich habe keine Zeit mehr.zu verlieren.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Morgen. Ich habe es noch einmal versucht und die Geltungstage der Hin- und Rückfahrt auf zwei Tage (Beispiel: hin am 2. Februar München–Fortezza/Franzensfeste und zurück am 3. Februar Fortezza/Franzensfeste–München) gelegt. Dann konnte ich einen eCoupon beim „Sparpreis Europa“ angeben und verwenden:

Gemäß den internationalen Beförderungsbedingungen heißt es bei Punkt 7.2: Liegen zwischen Hin- und Rückfahrt mehr als zwei Tage, werden jeweils getrennte Fahrkarten für die Hinfahrt und für die Rückfahrt ausgegeben. Eventuell kann es daran liegen, dass das System nicht weiß, welches Ticket der Hin- und Rückfahrt mit dem eCoupon reduziert werden kann, da der Mindestfahrkartenwert der Hin- oder Rückfahrt unterschritten wird etc. Ich habe diese Beobachtung bereits weitergegeben.

Wie beschrieben, können Sie zwei einfache Fahrten buchen und bei einer Fahrt den eCoupon verwenden. Viele Grüße /ch